Beiträge von CBloecher

    Ich bin erst seit Kurzem Nutzer von Mein Verein und arbeite mich in das Programm ein. Eigentlich erlaubt es Mein Verein, dass aus den Daten unmittelbar eine Zuwendungsbescheinigung in WORD erstellt wird. Eine WORD-Lizenz habe ich, aber wenn ich den Menupunkt starte, erhalte ich die Fehlermeldung "Aufruf wurde durch Aufgerufenen abgelehnt". Wie kann ich das vermeiden?

    Ich teste gerade "Mein Verein" und habe alle Mitgliederdaten, darunter auch die Bankdaten eingegeben. Bisher wurde das Gros der Mitgliederbeiträge per Lastschrift eingezogen, zuletzt also per SEPA-Lastschrift. Demzufolge habe ich bei den Bankverbindungen der Mitglieder das Datum der Erteilung des SEPA-Mandats eingetragen. Da ein SEPA-Mandat aber abläuft, wenn es drei Jahre lang nicht genutzt wird, wurde in den meisten Fällen vom Programm das "gültig bis...-Datum" auf 3 Jahre nach dem Datum der Erteilung gesetzt. Damit sind, weil die meisten Mitglieder bei uns seit 10 Jahren und mehr dabei sind, die meisten Mandate abgelaufen. Das "gültig bis...-" Feld ist aber nicht bearbeitbar.

    Wie kann ich nun erreichen, dass das "gültig bis …"-Feld nicht abgelaufen ist? Muss ich dazu ein neues Datum für die Erteilung des Mandats erfinden, z.B. den 1.1.20? Das wäre eigentlich falsch, denn die Erteilung liegt nun mal in vielen Fällen 10 und mehr Jahre zurück?