Beiträge von Buxx

    Ahoi und guten Abend,


    ich versuche im Moment verzweifelt etwas für mein Problem zu finden, jedoch gibt es in der Tat nichts passendes. ( zumindest nicht gefunden)


    Situation:

    Ich Arbeite für ein Unternehmen das mehrere Filialen in Europa führt. Ich bin zuständig für DACH / Czech und Ungarn.

    Kein Festes Office oder Büro das ich täglich aufsuche. Einmal im Monat ein Meeting im Office Amsterdam.

    Ich muss jede Filiale einmal im Monat Anfahren und Kontrollieren hierzu habe ich einen Firmenwagen. ( nicht auf 1% und Tankkarte )

    Eine Tour durch Tschechien oder Ungarn führt mich über etwa 1800 Km und auch über 3 oder 4 Tage.

    Die Fahrt um die deutschen Filialen zu besuchen sind ebenfalls 1800 Km und 2 Tage.

    Ich bekomme vom Arbeitgeber das Hotel bezahlt und ab und an ist auch das Abendessen dabei.


    Ich verstehe nun nicht wie ich das angeben muss. Deswegen ganz viele Fragen


    Sind diese Filialen eine Tätigkeitsstätte ?

    ( Bei Angabe einer Station in CZ sagt mir die Software dass es über 500km sind, somit ein Fehler )

    Gebe ich jedes Land im einzelnen an oder jeweils meine Tour ?

    Trage ich bei Tätigkeitsstätte nichts ein und lege alles in die "Pauschalen für Verpflegung im Ausland"





    Weitere Informationen:

    Meine Touren, Ausgangspunkt Stuttgart.


    Deutschland: Lübeck, Bochum, Düsseldorf,

    Tschechien: Pilsen, Brno, Prag

    Ungarn: Budapest, Gelej, Balatonkereztur



    Ich bedanke mich vielmals für jegliche Hilfe.


    Viele Grüße und frohes schaffen.