Beiträge von Stevie77

    Ja. Wie ich schon sagte: wartet ab, bis es ein Update gibt.

    Mal dumm in die Runde gefragt: Wenn da in der Meldung von WISO MG steht "ein [..] Update wird Ihnen im Rahmen einer Online-Transaktion zur automatischen Installation bereit gestellt werden", bezieht sich die Online-Aktion auf das LBB-Konto oder eine beliebige Online-Transaktion auch für ein anderes Konto? Oder anders gefragt: Beim Abrufen des Kontostands bei der comdirect bekomme ich dann auch das LBB-Update? Weil für die LBB starte ich jetzt ja keine Online-Transaktionen mehr...

    Nun ja, aber die Bank hat Dir sicher mitgeteilt, dass sie ab dem 26.02. ihr System umstellt und es eine neue Webadresse geben wird.

    Dann kann man 3+7 addieren und weiß, dass ALLE Softwareprogramme angepasst werden müssen.

    Bei mir blieb eigentlich nur hängen, dass die Website umgestaltet wird. Dass die gleich neue Accounts für jeden einsetzen, war mir nicht so bewusst. Möglicherweise war mir sogar klar, dass es einen neuen Benutzernamen und Passwort gibt, aber ich bin davon ausgegangen, dass die URL fürs Webbanking erstmal gleich bleibt. Und auch, dass man sich dann eben mit den neuen Login-Daten auch mit WISO Mein Geld anmelden kann. So tief stecke ich da nicht drin, dass ich einschätzen kann, welche Änderung bei der Bank Programmierung bei WISO MG nach sich zieht und welche nicht.

    Naja, wollen wir hoffen, dass es bald wieder wird...

    Ähmm, ja und nein. Ja, PIN/TAN-Web wäre wohl wirklich richtig gewesen (hätte aber auch nicht funktioniert bzw. funktioniert momentan ohne Software-Update nicht). Den Zugang kann ich niemand anderem gesperrt haben, da ich die getesteten Zugangsdaten erst kurz zuvor selbst generiert hatte.


    Den Hinweis hat WISO Mein Geld leider noch nicht angezeigt, als ich ihn gebraucht hätte. Aber vielleicht haben ja auch die direkten Support-Anfragen geholfen. Hätte ich den Hinweis gestern gesehen, dann hätte ich mir Nachrichten an die LBB und Buhl sparen können...aber schön, dass es repariert wird.


    MG365-Anwender Die Bank hat gar nichts in Richtung WISO Mein Geld mitgeteilt. Das ist ja immer das Dumme, bei allen meinen Banken bisher: Man sucht sich oft blöde nach Umstellungen...

    Das ist doch schön (für mich *g*), weil es zeigt, dass ich dann wohl nichts falsch gemacht oder verstanden habe. ;-)
    Stellt sich die Frage, ob hier
    - WISO Mein Geld ein Update braucht,

    - die Bank noch nicht so weit ist und noch etwas tun muss oder

    - die Bank das evtl. gar nicht mehr anbietet?

    Irgendwie fühlt man sich als Kunde total im Regen stehen gelassen, keinerlei Informationen... :-/

    Moin,


    jemand bei der LBB mit seiner Amazon-Kreditkarte hier? Heute habe ich meine neuen Zugangsdaten bekommen nach der Umstellung die letzten Tage. Ich habe eben erfolgreich meinen neuen Web-Zugang eingerichtet. Im Web per Browser am PC funktioniert soweit alles.


    Seither konnte ich meine Umsätze mit WISO Mein Geld Professional 2019 per FinTS HBCI PIN/TAN abrufen. Das funktionierte nicht mehr mit den alten Login-Daten, logisch. Mit den Neudaten allerdings auch nicht. Es ist doch richtig dieselben Anmeldedaten wie im Web zu verwenden (Benutzername/Passwort)? Läuft die Schnittstelle (noch) nicht oder was läuft da schief?


    Hatte auch unterschiedliche Fehlermeldungen. Zuerst diese:




    Danach diese:




    Jedoch kann ich mich weiterhin im Web einloggen mit den angegebenen Daten, die können also eigentlich nicht gesperrt sein...

    Jemand dasselbe Problem?


    Grüße, Steffen