Beiträge von franzanzanz

    Schönen guten Tag,


    ich bin nicht sicher, ob Bug-Meldungen hier richtig sind. Versuche es dennoch.

    Ich möchte mit der aktuellen Version von WISO steuer:mac meine USt-VA für Q1 2020 abschicken.

    Sobald ich auf Absenden klicke, möchte die Software ein Update vornehmen. Dem stimme ich zu, es werden ~450MB herunter geladen und beim Installationsprozess geht es dann nicht weiter, siehe Screenshot im Anhang.


    Ist dieses Problem bereits bekannt und wird bearbeitet?

    Da ich keine Dauerfristverlängerung beantragt habe, sollte ich die USt-VA in den nächsten Tagen abgeben.

    Ein baldiger Bugfix wäre daher toll.


    Vielen Dank!

    Hallo Forum!


    Als Selbstständiger benutze ich schon mehrere Jahre WISO steuer:Mac und habe bis dato meine Umsatzsteuervoranmeldungen und die Umsatzsteuererklärung immer innerhalb der Einnahmen-Überschuss-Rechnung erledigt, da ich so direkt Werte aus eben dieser übernehmen kann.


    Da ich im Augenblick an den Steuererklärungen für 2019 sitze, ist mir einmal mehr aufgefallen, dass man auch unabhängig von der EÜR über das Startcenter Umsatzsteuervoranmeldungen und Umsatzsteuererklärungen erstellen kann. Nach jetziger Einschätzung scheinen diese verschiedenen Einstiege aber nichts miteinander zu tun zu haben. Beispielsweise scheint es nicht möglich zu sein, Finanz-Daten aus meiner EÜR in eine über das Startcenter angelegte USt-VA zu übernehmen.


    Kann mir jemand die Logik dahinter näher bringen?

    Mich hat das schon öfter ziemlich verwirrt, da mir nicht klar war, was der richtige Weg ist.


    Besten Dank!