Beiträge von TheDelta

    Sitze im selben Boot, aber theoretisch ist es einfach nur das Anpassen / Verschieben der Werte in die korrekte Zeile.

    So wie ich das verstanden habe sind die Werte korrekt nur eben in der falschen Zeile.


    Wert in der UStVA fokussieren (ein Klick drauf) und Details, hier dann Gesamtbetrag notieren.

    Man kann in dem Formular alle Werte einfach selber eintragen und entfernen.

    Daher einfach den Betrag in die gegenüberliegende Zeile eintragen wo es eben fehlt bzw. da wo der Wert falsch ist einfach löschen.

    Dann noch auf der ersten Seite KZ 10 ein Häkchen setzen ;)

    (Angabe ohne Gewähr, wie viele hier bin ich kein Profi sondern das Gegenteil^^)

    [Ziemlich blöd, dass man nicht sieht wann man die UStVA mit Mein Büro erstellt und versendet hat]


    Update für diesen Monat wäre echt klasse <3 - kann ja nicht solch ein dramatischer Aufwand sein das Problem zu beheben

    Wie - dieser Fehler ist nun seit zwei Monaten bekannt und ich bekomme beim Support noch was von wegen das Problem wurde ja schon bereits gelöst und prüfen Sie Ihre Konten FAQ blablubb. uffff


    So fundamentale Fehler in der Software zwingen einem ja fast schon mal über den Tellerrand zu schauen, bereits zwei Voranmeldungen mit zusätzlichem Aufwand und eigener Recherche. :(


    Aber Kudos ans Forum & Moderatoren, toller Ort um aktuell zu bleiben und sich gegenseitig zu helfen <3

    Genau diese Beobachtung (3123 und 3125) habe ich auch gemacht.

    Finde auch keinen Weg dies manuell zu ändern, habe in der Datenbank etwas gesucht aber auch nicht fündig geworden.


    Auch die Schnellzuordnung ist fehlerhaft.

    Wähle ich hier 3125 aus, wird die 1576 Vorsteuer mit 19% verwendet.

    Erst beim bearbeiten und erneuter Auswahl kann ich dann 1578 16% bzw. 1577 19% auswählen.


    Ziemlich uncool gerade :)

    Also bei mir scheint es wohl ein Problem mit dem Kontenplan zu geben.

    Jetzt muss ich eine Möglichkeit finden, diesen zurückzusetzen.


    Für 3125 gibt es zwei Einträge, diese sind beide gleich eingestellt (und im Testmandant jedoch anders, 16 und 19% usw).
    Aktuell habe ich da nun einen Steuerschlüssel 0 drinnen und das ändern von einem ändert den anderen Eintrag mit, würde jetzt mal behaupten das ist ne Profi Datenbank :|

    Funktion Finanzen - Alle Buchungssätze neu erzeugen

    schon probiert?

    Wieder etwas dazugelernt :D Danke



    Soo, neue Woche und läuft nicht gut - Ich bin nun derzeit bei dem Problem das es wie in Antwort #4 definitiv nicht aussieht.


    Für August 2020 habe ich eine Rechnung mit SKR03 3123 und in der Voranmeldung ist der Netto Betrag in 46 (soweit korrekt), die Steuer jedoch in 98 gelandet.

    Sollte nach meinem Verständnis in 47, wie auch bei dem Beispiel.


    Bei SKR03 3125 habe ich den richtigen Netto Betrag in 84, die Steuer ist aber auch hier nicht in 85.

    Richtig super wird es nun in 66, dort habe ich die Steuer von 84 als 19% (SKR03 1576) drinnen.


    Die Steuer von 3123 ist dann in 67, mit korrekt 16%.


    Als Laie bin ich hier gerade echt vom Zug überfahren worden :D
    Ich probiere das ganze mal mit einem neuem Mandanten aus, kann ja nicht sein das es laut Update behoben worden ist und bei mir alles Kreuz und quer schießt.

    Ich hatte leider Probleme vor dem Update 20.03.15.001 (das Supergau Update hat echt viel Zeit und Nerven gekostet)


    Es scheint wieder zu funktionieren, JEDOCH muss ich alle meine Buchung erneut zuordnen - ist dies so gewollt?

    Meine 3125 Buchungen tauchen nach dem Update nicht auf. Erst wenn ich es erneut zuordne (Keine Zuordnung, dann 3125) wird es auch bei der Umsatzsteuervoranmeldung erkannt.

    Mein fix war nun einfach alle 3125 zu filtern, nicht zuordnen und dann wieder zuordnen.

    (Gibts eine Art Neuberechung um sich das zu sparen?)

    (Das Problem betrifft auch 19%, hatte im Juli eine Korrektur noch für Juni und da war es eben auch weg. Nach dem Update immer noch nicht drinnen)


    Nun habe ich das Problem, dass für Juli einfach 19% verwendet werden und ich auch keine Auswahl für 16% habe.


    Ich spiele mal weiter damit, man hat ja sonst nix zu tun :|