Beiträge von Karacho

    Hallo,


    ich hatte einen Mieterwechsel zum 1.6.


    Der alte Mieter hat monatlich 75 EUR Heizkosten- und 75 EUR Betriebskostenvorauszahlung bis Ende Mai geleistet. Auch sauber im Programm verbucht.


    Aus der hinterlegten Kaution habe 150 EUR als einmalige Heizkostenvorauszahlung einbehalten.


    Wie verbuche ich die 150 EUR im Programm?


    Danke

    Weil man das bei Steuertipps seit diesem Jahr nicht mehr kann.....


    Es gibt keine Funktion „Speichern unter“. Nur noch einen Steuerordner pro steuerfall mit kryptischen bezeichneten Dateien....


    - Nur noch eine Datei pro steuerfall (und da es eine 3er Lizenz ist, gibt es auch nur noch 3 Dateien)

    - Szenarien kann man rechnen, aber nicht abspeichern


    bei AAV geht gerade ein Shitstorm durch das Forum.....


    Danke


    Gruß


    Karacho

    Hallo,


    kann man bei WISO innerhalb von WISO verschiedene Stände des Steuerfalles abspeichern?


    ich denke da an

    Ich lege in meinem Ordner des Steuerjahres

    1. Den Steuerfall nach Datenübernahme aus dem Vorjahr ab.

    2. Dann mindestens eine Etappenversion der Bearbeitung/Erfassung. Eventuell auch Testversionen.

    3. Die Version des Einreichens der Steuererklärung.

    4. Den Bescheidabgleich - mit Anpassung bei den geänderten Punkten, Kommentaren und Wiedersprüchen

    5. Da durch spätere Veränderungen (Zuordnungen von anderen Finanzämtern bei Beteiligungen, Wiedersprüchen, einfachen Änderungen usw.) der Bescheid immer wieder variiert, lege ich weitere Versionen ab. Somit bin ich im Fallverlauf immer auf der Höhe mit dem Inhalt der Dateien.


    kann ich das mit WISO?

    Danke


    Gruß Karacho

    Hallo liebes Forum,

    ich muss gestehen: Ich benutze seit 20 Jahren die SW Steuertipps von AAV......


    Jetzt haben die Änderungen eingeführt, die unakzeptabel sind und deshalb denke ich über einen Wechsel nach. Im Forum bei SteuerTipps geht es richtig ab....


    Frage an die Erfahrenen unter Euch, gehen folgende Anforderungen


    - Erstellen einer eigenen Ordnerstruktur und eigene Dateinamen z.B. $HOME/Steuerfälle/2020/Michael.ESt2020.(ohne Zwangsordner 2021)

    - Unlimitierte Anzahl von Szenarien/Simulationen die in einem Ordner meiner Wahl abgespeichert werden können

    - Abspeichern in verschiedenen Ordnern (Speichern Unter) z.B. $HOME/Steuerfälle/2020/Michael.ESt2020 und z. B. $HOME/Schwiegermama/Steuer2020/Erna.ESt2020 und

    - Lizenz mit der Möglichkeit 4 Steuererklärungen mit 2 Steuernummer zu erstellen und über Elster einzureichen (1x Eheleute, Kind1, Kind2 - 1x Schwiegermutter)


    DAnke!


    Und vielleicht neuer Kunde von Buhl!


    Gruss


    Karacho