Beiträge von SoDa

    Ich habe die gleiche Anmerkung.

    Die Darstellung der Abrechnung ist mE bzgl. der Umsatzsteuer falsch.

    Die Umsatzsteuer teilt als Nebenleistung das Schicksal der Hauptleistung und da die Hauptleistung im monatlichen Teilbeträgen geleistet wird, ist auch für die Abrechnung der Nebenkosten der Umsatzsteuersatz für das Kalenderjahr 2020 aufzuteilen und nicht einheitlich mit 16 % zu berechnen. Dies gilt steuerlich auch wenn der Abrechnungszeitraum der Nebenkosten von dem Leistungszeitraum der Hauptleistung abweicht.

    Zudem rechnet das Programm bei mir Umsatzsteuer aus nicht steuerpflichtigen Ausgaben wie z.B. Versicherungen und Grundsteuer heraus, obwohl hier auf den Zahlungsbetrag die USt berechnet werden müsste!