Beiträge von TomR

    Ich komme auf 140,55 € v0m 1.3. - 31.12

    Das ist eine Musterrechnung, bitte nicht am Jahr stören.

    Dein gesamt wert ist ja schon anderes.


    Ich hätte jetzt gerechnet:

    490,81 € / 7,5 Monate = 65,44 € *2 = 130,88 € / 317m² = 0,413 € pro m² in 2 Monaten * 80m² = 33,04€

    781,86 € / 12 Monate = 65,16 € * 8 = 521,28 €/ 317m² = 1,644 € pro m² in 8 Monaten * 80m² = 131,56€

    01.03.-31.12. = 164,60€

    Korrekt?


    Im Vermieter:
    Nutzung:


    Rechnung1+2:



    Abrechnung 01.01.2020-31.12.2020:


    differenz zu meiner Rechnung 0,87€ und das ist meine Frage warum???
    Wo ist der Fehler?

    Grüße
    TomR

    Hallo errjot,


    Die Abrechnung ist wie Mietverhältnis: 01.03.2020-31.12.2020

    Rechnung vom 15.09.2019-31.12.2019 ist auch irrelevant ebenso wie 01.01.2020-29.02.2020.

    Die Rechnung ist nun mal vom 15.09.2019 bis zum 01.05.2020.🤷‍♂️
    Hier ist ja nur relevant was von März bis Mai für Kosten anfallen.

    Zum Berechnen benötigt man aber den gesamten Zeitraum.

    Versicherungskosten.

    So nach dem ich nun auch zum Kreise der Vermieter gehöre muss auch ich eine Nebenkostenabrechnung machen.
    Soweit so gut, ich habe die Rechnungen erfasst, und auch den Umlegeschlüssel auf m² erstellt.
    Rechne ich nun händisch aus komme ich auf andere Werte wie das Programm, zwar nur 0,35€ und 0,52€ aber wie kommt das Programm darauf?

    Ich kann es nicht nachvollziehen.

    Die Wohnung ist im DG von einem Mehrfamilienhaus, insgesamt also 3 Wohnungen.
    Nur diese ist von mir Vermietet und Nebenkosten relevant.
    Damit das Programm rechnen kann habe ich die anderen 2 Wohnungen als selbstgenutzt eingeben.

    Gesamt m² zum Rechnen 317m²
    DG = 80m²

    Mietverhältnis ab 01.03.2020, somit Abrechnung von 01.03-31.12.2020

    Die besagte Rechnung die Abgerechnet werden soll:
    15.09.2019-01.05.2020 = 490,81€
    und vom
    01.05.2020-01.05.2021 = 781,86€.


    Frage:
    Wie hoch wäre eure Abrechnung?