Beiträge von Chupa

    Hallo,


    bei der Erstellung der Bilanz mit Buhl Unternehmer Buchhaltung habe ich eine Aktiva-/Passiva-Abweichung von 379,00€. Die Summe entspricht der Summe der EB-Buchungen, die für das Jahr am 1. Januar gemacht wurden:


    0800 Gezeichnetes Kapital -> 9000 Saldenvorträge Sachkonten €363,01 H

    1100 -Postbank > 9000 Saldenvorträge Sachkonten € 97,30 S

    1571 Abziehbare Vorsteuer 7% -> 9000 Saldenvorträge Sachkonten € 95,56 S

    1576 Abziehbare Vorsteuer 19% -> 9000 Saldenvorträge Sachkonten € 853,28 H


    Im Forum habe ich dazu schon diesen Beitrag gefunden:


    RE: Aktiva/Passiva Abweichung in Höhe der EB-Werte


    Das Problem wurde da zwar nicht abschließend beantwortet, jedoch verlinkte der User ComputerHaus dort zu einem anderen vielversprechenden Beitrag, der aber nicht abrufbar ist.


    Hat jemand einen Tipp für mich, welche Buchungen ich zum Jahresabschluss ich sinnvollerweise vornehmen sollte, um die Aktiva-/Passiva-Abweichung zu beheben?


    Viele Grüße


    Chupa