Beiträge von MartinSt

    Hallo,

    ich habe 164 Tage im Homeoffice gearbeitet. Bestätigung des Arbeitgebers liegt vor.

    Dafür habe ich mein Arbeitszimmer in der Zeit von März bis Dezember nahezu ausschließlich für den Job verwendet. Diesen Zeitraum habe ich auch angegeben.

    Jetzt erklärt mir das Programm aber, dass ich beim Homeoffice 164 Tage aber nur 60 Tage Nutzung beim Arbeitszimmer. Kann es sein, dass das Programm die Tage nicht richtig rechnen kann oder greift das Programm auf die Angaben für meine Frau zurück, die tatsächlich nur 3 Monate im Homeoffice gearbeitet hat. Die beiden Sachverhalte sind klar getrennt und mit unseren jeweiligen Vornamen versehen.

    Ist das für die Berechnung relevant oder kann ich den Hinweis ignorieren?

    Weiß das jemand?

    VG