Beiträge von Helpmepls

    Liebe Community,


    wir nutzen WISO Steuer seit der ersten Version - erst viele Jahre für Windows, seit ca 8 Jahren dann die Version für macOS. Sind also überzeugte Fans der ersten Stunde. Zum ersten Mal sind wir nun auf ein Problem gestoßen, bei dem wir nicht allein weiterkommen - und da hoffen wir auf euer Schwarmwissen.


    Handelt es sich um einen Denkfehler oder doch um einen Systembug?


    Es geht um das leidige Thema Arbeitszimmer, aber weniger um die steuerliche Regelung als darum, wie man die Daten korrekt in die Software einträgt, wenn uns eine avisierte Eingabemaske nicht angezeigt wird. Doch zurück zum Anfang:


    In der Eingabemaske für die Nutzung des Arbeitszimmers müssen u.a. auch die Zeiträume angegeben werden, in denen das Arbeitszimmer Mittelpunkt der betrieblichen Betätigung war. Das war bei uns nicht das gesamte Jahr so, sondern insgesamt 8 Monate, aber verteilt auf 3 unterschiedlich lange Zeiträume. Corona sei Dank.


    Gefragt wird zuerst nach dem ersten Zeitraum, in dem das Arbeitszimmer Mittelpunkt war. Dieser war bei uns März bis Juni. Lt. Info-Text sollen weitere Zeiträume, in denen die Voraussetzungen gegeben waren dann anschließend eingegeben werden können. Doch genau das funktioniert nicht. Wenn ich dort den ersten Zeitraum, d.h. die Monate März-Juni (03-06) angebe gelange ich automatisch zur nächsten Frage rund um die berufliche Tätigkeit. Entgegen der Hinweise über das Infosymbol wird keine Eingabemaske für weitere Zeiträume angezeigt. Egal, wie ich den Eintrag modifiziere, ich kann immer nur den ersten Zeitraum angeben. Siehe Screenshot.





    Automatisch wird dann auch Folgendes systemseitig "festgelegt" - obwohl wir zu den Monaten des 2. Halbjahres überhaupt keine Chance hatten, irgendwelche Angaben zu tätigen.



    D.h. für die Monate Juli-Dezember hat das System (fälschlicherweise) einfach angenommen, dass die Aufwendungen rein privater Natur sind, obwohl keinerlei Abfrage dazu erfolgte.


    Eigentlich hätten wir erwartet, dass nach Eingabe der ersten Zeitraums 03-06 eine zweite Eingabemaske angeboten wird, in der weitere Zeiträume erfasst werden können. So ist es ja auch in der Abfrage rund um die berufliche Tätigkeit (nichtselbstständige Arbeit) und die Frage, ob ein anderer Arbeitsplatz verfügbar ist. Dort wird auch erstmal nur der erste Zeitraum abgefragt und dann in einem 2. Schritt eine weitere Maske zur Eingabe etwaiger weiterer Zeiträume angeboten.


    Das Gleiche müsste unseres Erachtens nach auch so sein für die Erfassung der Zeiträume, in denen das Arbeitszimmer Mittelpunkt war.


    Übersehen wir da etwas? Oder ist es ein System-Bug?


    Für eure Hilfe danken wir im Voraus.


    HelpMePls