Beiträge von Dee

    Hallo zusammen,


    ich bin absoluter Neuling was Buchhaltung anbelangt und was Mein Büro Desktop anbelangt und weiß gerade nicht weiter.


    Ich habe einen Zahlungseingang meines Kunden bekommen über Euro 489,51. Das ist die Differenz zwischen einer Gutschrift und einer Rechnung, die sich auf zwei völlig unterschiedliche Vorgänge beziehen.


    Gutschrift über Euro -2,180 OHNE Mwst.

    Rechnung über Euro 2.669,51 Brutto, davon 19% MwSt. über 426,22.

    Die Differenz ergibt die überwiesenen 489,51.


    Da ich gerade erst angefangen habe mit MeinBüro sind weder die obige Rechnung noch Gutschrift mit der Software erstellt worden, sondern nur händisch erstellt. Ich habe also sowohl die Rechnung als auch die Gutschrift in der Software nachträglich erfasst. Soweit so gut. Jetzt meine Frage:


    WIE buche ich nun den Zahlungseingang von 489,51, damit ich eine korrekte Umsatzsteuervoranmeldung erhalte am Ende? Wie kann ich die 489,51 so zuweisen, dass sowohl die offene Rechnung als auch die offene Gutschrift damit abgegolten sind? Ich bin lost! Am Ende brauche ich den Umsatzsteuerwert von 426,22 für meine Umsatzsteuervoranmeldung.


    Danke für Unterstützung!


    Dee