Beiträge von schlumps



    ____________________________________________________________


    Auf welche Funktion bezieht sich der Punkt 9 und die Liste der Downloads. Ist so nicht recht nachvollziehbar ??? Was ist mit extra registrieren gemeint ?

    Zitat von "Borchers"

    Bis jetzt habe ich noch keine Antwort vom „Support“.


    Mir geht es auch nicht um die Erstattung für 2008, die ich zum glück noch nicht gekauft habe, sondern um die Erstattung des Kaufpreises von EÜR & Kasse 2007 und der durch die Softwareumstellung entstandenen Kosten. Darum wird mein Anliegen an Buhl wohl etwas länger dauern.


    Vielleicht sollte man mal WISO auf diese Missstände ansetzen.



    Das denke ich auch, schließlich wird hier unter Nutzung eines Namens einer populären Sendung ein offensichtlich fehlerhaftes Produkt vertrieben.
    Im Grunde wäre sogar zu überlegen, ob nicht unter Einschaltung einer Verbraucherzentrale darauf gedrungen werden müsste, dass Produkt in dieser Form vom Markt zu nehmen oder Buhl Data dazu zu zwingen, einen entsprechenden Aufdruck zu den Fehlern in der EÜR KASSE vorzunehmen und dazu gehört offensichtlich nicht nur die mißlungende Daten- übernahme. Die Übersendung von Buchungsdaten an den Support ist unter Datenschutzgesichtspunkten wohl ein schlechter Witz. Die sollten doch wohl in der Lage sein, zu Testzwecken eigene Dateien herstellen zu können.

    WICHTIG !!



    Laut aktueller Auskunft der Hotline, resp. technischen Abteilung sind die Fehler in der Datenübernahme aufgrund der geänderten Datenbankgrundlagen nicht reparabel und können damit in diesem Jahr auch durch Updates nicht behoben werden.


    Bleibt wohl nur, das gesamte Anlagenverzeichnis mit den Restwerten und Abschreibungen manuell zu übernehmen, den Jahresabschluss 2007 und die Erklärungen aufgrund der Daten und der EÜR von 2007 beim Steuerberater oder sonstwie zu machen und die Saldenvorträge manuell in 2008 ebenfalls manuell durchzuführen - und zu hoffen, das der Rest dann funktioniert.........


    Geld zurück gibts auch nicht. Angebot war 2009 dann kostenlos. Was nutzen einem aber die paar Mäuse in Vergleich mit dem Zusatzaufwand, den man jetzt hat. Nixxxxx.


    Weitere Tips sind willkommen.

    Datenübernahme aus 2007 funktioniert auch nach dem heutigen Programmupdate nicht - ein echtes Armutszeugnis!!!


    Besonders aufgefallen ist mir dies beim Anlageverzeichnis und der Abschreibung geringwertiger Wirtschaftsgüter. Da tauchen auf einmal Abschreibungsbeträge zwischen 30 und 99 cent und Restwerte in Höhe des Originalpreises für 2007 in der Auswertung auf. Eine manuelle Korrektur war bei einem Wert überhaupt nicht möglich. In der Version 2007 war ja die Buchung noch als Brutto mit automatischer Verbuchung der MWST möglich. Schau ich mir die Werte im Anlagenverzeichnis von 2008 an, ist der selbe Preis plötzlich der Nettowert !?? Konto 8400 Erlöse 19% kann nicht ins Formular übernommen werden !?? usw.........


    Habe glücklicherweise 2008 in ein extra Verzeichnis installiert und werde wohl den Jahresabschluss mit 2007 machen oder vom Steuerberater beackern lassen und mir dann die Saldenvorträge und das Anlageverzeichnis manuell nachtragen .... oder mir gleich eine andere Software suchen.


    Wird Zeit, dass mal Jemand von buhl data was Substanzielles zum Thema beiträgt.