Beiträge von RP.Stone

    Hallo Takiego,


    so verwunderlich ist das mit den updates nicht. Eher die Regel.


    Mein Tipp: mit dem update ein bisschen warten und Forum beobachten oder
    Kaufmann kpl. kopieren z.B. Kaufmann_2082 und dann Kaufmann updaten, falls alles OK kann mann z.B. Kaufmann_2082 löschen


    Ich have z.B. noch NICHT upgedatet.


    Gruß RP.Stone

    Hallo HB0815,


    versuch es mal beim Buhl-Support. Nein, war nur ein Scherz. Dort ist man immer noch der Meinung, mit Build 2082 das Problem gelöst zu haben.
    Dem ist nicht so.
    Wahrscheinlich sind wir die Einzigen, die mit dem Programm EÜR erstellen.
    Ich werde meine Erklärung mit dem alten Formular abgeben und Ende des Jahres wahrscheinlich auf Lexware umsteigen.

    Hallo Locke,


    sorry, leider erst jetzt gelesen.


    Sparbuch2008\Umsatzsteuererklärung\neu für erstmalig zB. 2007
    \laden für eine erstellte zB. für eine Überarbeitung
    \Datenübernahme für eine erstellte z.B. Jahr 2006


    Ja, die Daten müssen erstmalig komplett eingeben werden, nächstes Jahr wird es einfachter.
    Achtung! vernünftigen Pfad anlegen für nächstes Jahr, zum Wiederfinden.


    Gruß

    Hallo Manne,


    danke für die Anmerkung.
    Ja, ich nutze Kaufmann 2008 + SKR3 für EÜR. Wie voarb beschrieben hat es für 2006 seinerzeit auch funktioniert (nach etlichen Buhl-Versuchen).
    Für 2007 funktionierte es bei mir unter update _2069 (kein offizielles Buhl-update?) überhaupt nicht und unter _2082 nur
    unter Kontenanalyse/Kontengliederung nicht aber unter Abschluss. Bei Buhl-Support ist man genauso schlau wie vorher oder liegt es doch an zwei einsame user.


    Gruß RP.Stone

    Hallo HB0815


    mir scheint, wir sind die Einzigen die EÜR2007 am 31.05.08 abgeben müssen, oder?
    Du kannst folgendes versuchen:
    C.Programme\Buhl und .. all users\Buhl kopieren und sichern.
    Updaten, falls nicht OK, kannst Du die Kopie immer noch wieder umbenennen.


    Gruß RP.Stone

    Buhl hat mir am 02.04. oder war es der 1.April das update _2082.exe angeboten (liegt jetzt auch auf dem update-server) Version 2069_exe hat es erst gar nicht bis zum Server geschafft.
    Folgendes ist passiert und habe ich Support gemailt:
    1. der vielziterte Syntaxfehler.... Zeile50Feld120... erschien immer noch
    2. Wenn EÜR2007 über Kontenanalyse/Kontengliederung/EÜRFormular2007 abgerufen wurde, funktionierte 2007.
    Die Gliederung mußte natürlich für mein Abschluss 2007 überarbeitet werden.


    Doch ich meine, das EÜRFormular_2007 ist nicht das amtliche Formular, denn es sieht genauso aus wie das EÜRFormular2006 aus.


    Zusätzlich wird wird jeder online banking Abfrage Letstrade upgedatet, ätzend.


    Wie gesagt, dies habe ich gestern Buhl gemailt.


    Buhls heutige lapidare Antwort: Erzeugen Sie bitte über "Abschluss - Kontengliederungen drucken - Neu - Vorgaben " eine
    neue Vorlage für das Formular EÜR und verwenden Sie diese für den Ausdruck.
    Schluss, Aus!
    Funktioniert natürlich nicht, warum auch?


    Ach so, warum muß man eigentlich jedes Jahr die Gliederung neu erstellen. Kann man die nicht einfach kopieren?


    Gruß RP.Stone

    Hallo,


    mir wurde von Buhl-Support per mail webupdate_2069.exe angeboten.
    Habe ich natürlich sofort ausprobiert, außer dem richtigen EÜR-Formular stimmte gar nichts.
    Keine Daten wurden übernommen usw., Ergebnisse falsch.
    Schließlich habe ich mein altes build 2028 wieder aktiviert.
    Nun verlangt Buhl Details über die Fehlermedungen, die natürlich nicht mehr habe.
    Hat jemand ähnliche oder andere Erfahrungen mit EÜR Formular 2007 gemacht?


    Dann noch eine andere Frage, weiß jemand, warum unter "Programm aktualisieren" bei den updates immer
    noch build webupdate_2020.exe als letztes update gelistet ist?


    Gruß RP.Stone

    Hallo Franco,


    habe
    1. Konvertierung Drucklayouts aktualisiert
    2. Buchhaltung/Kontenanalyse/Register Kontengliederung/
    Taste Parameter bearbeiten/Taste aus Vorgaben laden
    -EÜR Formular 2007 nicht vorhanden!


    Nach update Build 1989:
    Neue Nachricht: erscheint das EÜR Formular 2007 ebenfalls nicht,
    (Lohn, Lohnsteuer, SV, usw. wueden upgedatet)


    Frage: sollte ich doch webupdate durchführen oder machte ich noch was falsch?


    Gruß RP.Stone

    Hallo Franco,


    erst einmal Danke für Deine bis jetzt geleistetete Arbeit. Alle Hochachtung.
    Ich benutze Kaufmann seit 2005. Bis jetzt konnte ich sämtliche Probleme mittels Forum oder Support lösen.
    Aber diesmal...


    Ja, ich habe über Prorgamm, aktualisieren auf Build 8.0.0.1989 upgedatet.


    Es sind bei Einnahme/Überschuss nur EÜR Formular 2005, EÜR Formular 2006
    sowie Einnahme/Überschuss vorhanden.


    Habe ich etwas vergessen oder soll ich trotzdem webupdate ausführen?


    Gruß RP.Stone

    Hallo HB0815,


    auch ich habe dieses Problem. Schade, dass sich keiner meldet.


    Wahrscheinlich ist es wie jedes Jahr, erst wird das Programm verkauft
    Kaufmann 2008, dann kommt das update für den Lohnabschluss 2007 und dann kommt das update für Buchhaltung 2007 oder?


    Hast Du schon an Support gemailt?


    Grüße aus HH