Beiträge von Yvchen

    Hallo Rainer,


    danke für den gut gemeinten Tipp. Aber es war leider keine Antwort auf meine Frage ...


    Ich bin mir schon bewusst, dass alle gespeicherten Daten auf einem PC ein Sicherheitsrisiko darstellen. Aber ich würde es eben trotzdem gerne machen. Will nicht mit Sammlern arbeiten, da mir die Bank nur die Gesamtsumme zurück liefert. Sollte ich irgendwann mal neu einrichten müssen kriege ich die Werte nicht mehr vernünftig aufgesplittet.


    iTANs kann man auch im Datentresor abspeichern, in einer sog. TAN-Matrix. Das klappt auch wunderbar. Aber nochmal: ich nutze auf meinem PC keine Kombination aus Mein Geld und Mein Verein. Ich nutze das eine Programm auf dem einen PC und das andere auf dem anderen. Und ich finde einfach keine Möglichkeit, den Datentresor auf dem Mein Verein-PC zu öffnen. Er muss ja da sein, sonst würde er mir ja nicht anbieten die PIN zu speichern ...


    Gruß Yvchen

    Hallo,


    ich arbeite mich zur Zeit ein wenig mit WISO Mein Verein 2008 ein und bin soweit auch ganz zufrieden damit. Allerdings stellt sich mir eine Frage im Bezug auf das Online-Banking: da ich auch WISO Mein Geld 2008 nutze kenne ich mich mit dem Datentresor ganz gut aus. Bei Eingabe der PIN-Nr. in WISO Mein Verein wird mit angeboten die PIN im Datentresor zu speichern. Allerdings weiß ich nicht, wie ich den DT öffnen soll, um dort z.B. TANs einzutragen. Da auf diesem Rechner nur Mein Verein und nicht Mein Geld installiert ist, kann das Programm also auch nicht den DT von Mein Geld benutzen.


    Hat jemand einen Tipp, wie oder ob ich überhaupt den DT so wie in Mein Geld benutzen kann ?


    Gruß


    Yvchen