Beiträge von sabeze

    Hallo !
    Ich habe gestern mein EÜR&Kasse 2009 auf Version 16.14 "aktualisiert". Seitdem habe ich folgende Fehler:
    - beim Auswählen meiner zu bearbeitender EÜR muß ich erst den Explorer durchsuchen, es ist keine Anzeige mehr meiner letzten Version da
    und was besonders schlimm ist:
    - Buchungen werden in der Auswertung nicht angezeigt, obwohl sie im Buchungsdialog vorhanden sind
    Ein mehrfacher Neustart des PC hat auch keine Änderung gebracht.
    Für eine schnelle Hilfe wäre ich dankbar!


    Und hier ist der Grund dafür: Wem so etwas auch passiert, der sei gewarnt, denn es sind die letzten Stunden der Festplatte.
    Aber es ist wenigstens nicht das Programm dafür verantwortlich.

    Hallo,
    Wenn der Monitor unter 150,- € liegt braucht er nicht in den Pool, sondern wird sofort abgeschrieben.
    Der angelegte Pool für 2009 wird ja erstmals zum Jahresende teilabgeschrieben. Deshalb kann man dort auch noch Sachen wieder rausnehmen, wie in diesem Fall.
    Für die Gewinnermittlung zum 31.12. ist dann auschlaggeben, was drin ist.
    Das "Rausnehmen" für den Zubuchungsfall funktioniert deshalb auch nur für das aktuelle Jahr. Übrigens: die Maus als Hauptanlage wird auch kaum über 150,-€ kommen.
    Viel Spaß noch!

    Hallo!
    In den Pool kommen nur die Wirtschaftsgüter bis 1000,- Euro. Soweit bekannt. Solange die Zubuchung nicht den Wert von 1000,- Euro übersteigt ist es egal, ob das Anlagegut für sich allein oder mit dem anderen zusammen abgeschrieben wird. Die Zeit (5 Jahre) bleibt gleich. Die Aktivierung der Zubuchung erfolgt deshalb nicht.
    Wenn es nun einen Zugang gibt und der Wert übersteigt die Grenze von 1000,- €, kann man das Anlagegut aus dem Pool löschen und als normales Anlagegut buchen.
    Einen Monitor würde ich auch nicht als Zugang für einen PC buchen. Angenommen, es kommt ein zweiter PC hinzu und man arbeitet mit zwei Bildschirmen wird eine eindeutige Zuordnung schwierig. Ein Zugang zum PC wäre z.B. eine zweite Festplatte.
    mfg

    Hallo!
    Ich nutze L&G 9.0.3233. Bei der zufälligen Überprüfung der Krankenkassensätze mußte ich feststellen, dass die Änderungen seitens der Kasse, aktuell ab 1.Oktober 09, nicht in das Programm integriert wurden. Bei "Einzugsstellen / Sätze prüfen" erscheint keine Aktualisierung. Bisher war ich in der Annahme, dass bei einer Programmaktualisierung dieses gleich mit erledigt wird !?
    Muß ich wirklich per Hand ändern?
    Besten Dank im Voraus

    Hallo zusammen,


    nach erfolgter Installation L&G 09, Einspielen der Datensicherung von Kaufmann 08 und Programmaktualisierung heute (24.1.) (Version 9.0.2773) erscheint der Monat Januar mit der roten Fehlermeldung: Nettolohnberechnung nicht gültig, da Fehler und das Lohnabrechnungssystem unterstützt den Zeitraum nicht. Was könnte hier denn noch fehlen?


    Vielen Dank im Voraus für eine kleine Hilfestellung!

    Güter, die in die Poolabschreibung gehören werden zuerst unter -Verwaltung- in der Anlagenverwaltung erfasst. Nach der Buchung erscheinen sie in der monatlichen Buchungsliste mit der Kontonummer 485(bei SKR03). Das Gegenkonto wird dabei automatisch mit angesprochen (4856). Bei Jahresschluss wird dann mit "Abschreibungsbuchung erzeugen" der Pool abgschrieben.


    Ich hoffe, es hat weitergeholfen!


    sabeze

    Hallo Lui!
    Ich habe ein ähnliches Problem. Wenn ich die vorgeschlagene Nummer der Knappschaft für die Minijobs eintrage, kommt eine Fehlermeldung, daß dafür nur die Nummer 6600 vorgesehen ist. Trage ich diese ein, erscheint eine Fehlermeldung, trage ich die Nummr 980 0000 6, findet das Programm die Einzugsstelle nicht und wieder retour.
    Es ist auch nur die "normale" Knappschaft in Bochum hinterlegt, die Minijob Zentrale ist aber in Essen. Bei der Lohnabrechnung für AG erscheint auch nur die Pauschale für die Rentenversichrung.
    Wer kann helfen?

    Soweit bin ich nicht in das Programm vorgedrungen. Ich meine dieses Datum welches erscheint, wenn man die Fibu öffnet. Dort wird dann nach der Buchungsperiode gefragt.
    Ich habe das Programm neu aufgespielt mit Arbeitsbeginn 1. Januar. Ich mußte ja nur einen Monat neu machen. Aber-es geht.
    Vielen Dank für die unkompliziert Hilfe.

    Ich habe eine neue Programmversion eingespielt. Kaufmann 2008(8.0.2082). Beim Programmstart komme ich immer gleich in das geöffnete Menü. Das Arbeitsdatum ist aber auf das aktuelle Datum (Server) eingestellt. Trotzdem bekomme ich nur Monat April angezeigt. Bei der Buchhaltung komme ich bei 'Buchungsperiode einstellen' nur in den Mai rein.
    Die EÜR mit Abrechnung der Umsatzsteuer mache ich jeden Monat, wir sind aber nicht zur doppelten Buchhaltung verpflichtet (Freiberufler). Eigentlich brauche ich vom Funktionsumfang nur die EÜR und das Lohnmodul.
    Vielen Dank im Voraus für die (hoffentlich) nächste Hilfe.

    Ich benutze für die Lohnabrechnung Kaufmann 2008(8.0.1989).
    Wo wird dieses Arbeits-Datum eingestellt?
    Meine EÜR für April müsste ich auch noch machen, dieser Monat erscheint aber als abgeschlossen.
    Besten Dank im Voraus.