Beiträge von THGKettwig

    Vielen Dank für das Posten der Lösung, da ich das gleiche Problem hier habe.


    Übrigens: Der Titel des Spenders wird immer noch nicht abgedruckt, und das seit Jahren... schwache Leistung, wenn ein Programmierer eh schon dieses Thema in Angriff genommen hat.


    Übergangslösung :


    Spendenquittung aus der Buchung erzeugen
    Im MS Word auf den Reiter "Überprüfen"
    Dann auf: "Abgeschlossen: Markups anzeigen" in "Abgeschlossen" ändern...


    ... und schon sind die geänderten Feldfunktion-Symbole weg !!!

    Das wäre machbar, wenn die Software die entsprechenden Daten an Word übergeben würde, sprich Name, Titel, Adresse, PLZ und Ort. Leider wird nur die komplette Anschrift in einem Feld übergeben, weswegen man die Word-Datei nicht entsprechend anpassen kann.

    Hallo!


    Ich habe das gelöst mit einer Access-Abfrage, welche alle eingegangen Zahlungen in eine Tabelle zusammenfasst und dann mit Word&Excel weiterverarbeitet werden kann. Ist aber nichts für Computer-Laien.
    Übrigens ist der Wunsch schon länger bekannt, so habe ich bereits 2009 nach einer bessern Unterstützung für Zuwendungsbescheinigungen gefragt, was ja erst 3 1/2 Jahre her ist.
    Der Hersteller bekommt es ja noch nicht einmal gebacken den Titel einer Person mit einzubringen in das Formular. Jahre, ja da braucht es Jahre dafür!


    Gruß, Björn.


    tatsächlich ist dieser Wunsch nicht neu in unserer Datenbank für Verbesserungsvorschläge.

    Hallo!


    Das Zurücksetzen geht auch ganz einfach. Das Menü "Datei" "Teamwork" "Einstellungen" aufrufen. Anmelden. Und dann Funktion F9 "Bearbeitung zurücksetzen" aufrufen. Dann kann man wohl die Daten wieder herunterladen, Bearbeitungsmodus aktivieren, Datensicherung zurücksichern, und die Daten wieder hochladen und den Bearbeitungsmodus beenden.


    Gruß,. Björn

    Hallo!


    Ich möchte die Mitglieder per E-Mail über die kommende Lastschrift informieren, damit Diese die Bankverbindung kontrollieren können. Wie macht Ihr das? Ich bekomme das in MeinVerein nicht hin, ich sehe nur den Umweg über Excel, Word und Outlook.


    Gruß, Björn :?:

    Hallo!


    Na, das steht doch da, warum es nicht geht.
    Erstens hat ein anderer Benutzer die Daten heruntergeladen und zur Bearbeitung markiert, so dass kein anderer Benutzer die Team-Daten bearbeiten kann.
    Zweitens bist Du selbst nicht im Team-Modus, so dass Du die Daten nicht hochladen kannst.


    Jetzt wäre erst Mal zu klären wer denn den aktuellen Stand der Datenbank hat. Entweder der andere Benutzer oder Du selbst.
    Wenn es der andere Benutzer ist, so muss er die Daten hochladen und die Daten zur Bearbeitung freigeben. Anschliessend kannst Du die Daten herunterladen und weiter bearbeiten.
    Oder Du hast die aktuellen Daten. Dann kannst Du in MeinVerein im Menü "Datei" "Teamwork" "Einstellungen" das Bearbeitungskennzeichen zurücksetzen. Ach ja, Du musst jetzt erst Mal eine Datensicherung durchführen. Dann die Daten vom Teamwork-Server herunterladen und zur Bearbeitung markieren, dann die Datensicherung zurückspielen und dann kannst Du ganz normal weiterarbeiten. Nach getaner Arbeit natürlich wieder die Daten hochladen...


    Ist doch ganz logisch, oder ?


    Gruß, Björn.

    Ich benutze die 3er Version von mein Verein 2012, jz wollte ich die Daten Online stellen aber bekomme immer diese Meldung :


    [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/120223/temp/mmeliz4p.jpg]


    Woran liegt das ?

    Hallo!


    Leider muss ich feststellen, dass sich in den letzten drei Jahren kein Programmierer bereit gefunden hat, die Arbeit des Vorstands für die Erstellung der Zuwendungsbescheinigungen zu erleichtern. Eigentlich sollte die Software den Verein bei dieser grundlegende Arbeit unterstützen, tut sie aber mit Nichten:
    Es gibt immer noch keine Möglichkeit in der Software diese Zuwendungsbescheinigungen in einem Rutsch auszudrucken. Bei uns sind das jährlich ca. 800 Bescheinigungen, und wenn man diese manuell erstellen muß ist das eine absolute Zumutung.


    Ich habe mir mit Access beholfen: Mittels Firebird zapfe ich die Datenbank an und mit zwei geschickten Abfragen erstelle ich mir eine Liste mit den nötigen Daten um die Bescheinigungen auszudrucken. Vom Prinzip ist das auch eine ganz simple Abfrage und es ist mir unverständlich warum das nicht implementiert wird.


    Gruß, Björn

    Hallo!


    Die Idee von Ralf möchte ich unterstützen und ich würde mich über eine Umsetzung freuen. Der Austausch von eingescannten Dokumenten ist in unserem Verein notwendig und stellt momentan ein echtes Problem dar, zumal es keine praktikable Lösung dazu gibt!


    Gruß, Björn.



    Sie geben im Programm die Möglichkeit diesen teamwork-Abgleich nicht nur mit Ihrem Server (Buhl-Data-Server) zu synchronisieren sondern wenn der MV Kunde/ Benutzer die Datenbestände mit den Dokumenten synchronisieren möchte, muss er einen eigenen Server angeben (z.B. FTP-Webspace).

    Hallo Mirco,


    ich drucke die Postanschrift immer auf der Rückseite, weil sich die Wordvorlage nicht anpassen lässt. Wie man in den Eigenschaften des Formularfeldes erkennen kann, besteht die Adresse nur aus der Textmarke "Zuwender". Somit wird die Vorlage nicht einzeln mit Anrede, Name, Straße, PLZ und Ort gefüttert. :-( Das wäre ja auch zu schön.


    Bei der Gelegenheit weise ich auf den Fehler hin, dass der Titel nicht in der Anschrift erscheint! Ein grobes Faul, welches Buhl seit Jahren? nicht bereinigt, obwohl das schon als Verbesserungsvorschlag seit über einem Jahr aufgenommen ist.


    Gruß, Björn

    Achtung: Diese Diskussion gab es schon vor einem Jahr, siehe <<defekter Link wurde von der Redaktion entfernt>>


    Leider fehlt es wohl immer noch an der Umsetzung, vielleicht erfolgt das in der nächsten Version?

    Hallo!


    Wie wäre es mit "Rechnung erzeugen". Nach Freigabe der Rechnung = Druckstatus auf ausgedruckt setzen wird automatisch eine Lastschrift erzeugt. Diese muß anschließend noch verarbeitet werden = Zur Bank übertragen werden.


    Gruß, Björn.

    Hi Ginari,


    Sammelbescheinigungen muss ich bis dato per Hand erstellen. Da kommt Freude auf, zumal einige Mitglieder monatlich spenden (und nicht jährlich).
    Ich finde die Unterstützung für die Erstellung von Zuwendungsbescheinigungen eh etwas dürftig in der Software, leider.


    Gruß, Björn.

    Hallo!


    Verstehe zwar nicht ganz was Du da meinst, aber um das Guthaben des Mitglieds auf 0 Euro zu setzen musst Du lediglich eine Rechnung für Beitrag in entsprechender Höhe erstellen. Bei der Anzeige der Rechnung und anschließendem Klick auf "OK" wird diese mit dem vorhandenen Guthaben verrechnet.
    Ich meine aber, dass dies schon mal hier im Forum besprochen wurde.


    Gruß, Björn.

    Hallo!


    Dann frag doch mal eine Aktualisierung der Postleitzahlen bei Buhl an. Diese Postleitzahlen scheinen in der Datei zipcodes.adt gespeichert zu sein. Und ich wüsste nicht, wie man dieses Datenbankformat ADT bearbeiten kann.


    Gruß, Björn.