Im Arbeitsbereich „Office > Dokumente“ stellt MeinBüro Ihnen eine elektronische Dokumentenablage zur Verfügung. Dort finden sich alle Eingangsrechnungen, Quittungen oder sonstigen Zahlungsbelege wieder, die Sie Ihren Einnahmen- und Ausgabenbuchungen und / oder den Bezahlvorgängen auf Ihren Onlinekonten und im Kassenbuch zugeordnet haben:

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: Dokumente

Die schlichte Dokumentenablage enthält eine Menge nützlicher Funktionen:

Praxistipp: Auch eine Mehrfachauswahl von Dateien ist an dieser Stelle möglich. Auf diese Weise übertragen Sie bei Bedarf Ihre komplette lokale Belegablage im Handumdrehen in die MeinBüro-Dokumentenablage.

Im Arbeitsbereich „Finanzen > Einnahmen / Ausgaben“ finden Sie eine Übersicht Ihrer Einnahmen und Ausgaben im Jahresvergleich (laufendes Jahr vs. Vorjahr) sowie den daraus resultierenden Gewinn oder Verlust:

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: Einnahmen und Ausgaben Vergleich

Praxistipp: Per Mausklick auf das Druckersymbol am rechten oberen Seitenrand bringen Sie die Auswertung bei Bedarf zu Papier oder speichern Sie im PDF-Format.

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: Einnahmen und Ausgaben Druckansicht

Im Arbeitsbereich „Finanzen > Buchungsübersicht>“ finden Sie eine Liste sämtlicher MeinBüro-Buchungen:

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: Buchungsübersicht

Praxistipp: Über das Zahnradsymbol am rechten oberen Seitenrand können Sie die „Spalteneinstellungen“ beeinflussen. So lassen sich weitere Spalteninhalte aktivieren und entbehrliche Spalten ausblenden.

Sofern Sie Ihre Umsätze (= bezahlte Rechnungen) und Ihre Betriebsausgaben mit MeinBüro erfasst haben, können Sie aus der Software heraus Ihre monatlichen oder vierteljährlichen Umsatzsteuervoranmeldungen auf den Weg bringen.

Bitte beachten Sie: MeinBüro kann Ihre Voranmeldungen zwar noch nicht direkt an den Finanzamtsserver übermitteln. Sie haben aber die Möglichkeit…

Dazu wechseln Sie in den Arbeitsbereich „Finanzen > USt-Voranmeldung“,

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: UStVA erstellen

MeinBüro erzeugt daraufhin eine XML-Datei mit den Inhalten Ihrer Umsatzsteuer-Voranmeldung. Diese Datei können Sie dann aus dem Bereich „Erstellte Voranmeldungen“ herunterladen und anschließend über das ELSTER-Portal ans Finanzamt übermitteln.

Dazu …

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: Neues ELSTER-Formular erstellen

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: ELSTER Datenübernahme

Das war’s auch schon: Das Voranmeldungs-Formular enthält nun alle erforderlichen Daten.

Nachdem Sie die Richtigkeit der Daten geprüft haben, übermitteln Sie Ihre Voranmeldung per Mausklick auf die Schaltfläche „Versenden des Formulars“ ans Finanzamt. Der XML-Export und das anschließende Hochladen der XML-Datei über das ELSTER-Portal ist im Handumdrehen erledigt.

In welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich einloggen?
Für welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich registrieren?