Mein Büro Blog
Mittwoch, 26. April 2017 | Kategorie: Business-Basics

Wie Sie für Ihr Unternehmen das perfekte Briefpapier gestalten

Wenn Sie Angebote, Rechnungen oder weitere Schreiben ansprechend gestalten, hinterlassen Sie als Unternehmer einen guten Eindruck. Außerdem ist das Layout Ihrer Briefe entscheidend für einen hohen Wiedererkennungswert bei Ihren Kunden – ein einheitliches Design ist zwingend erforderlich. Überlegen Sie, ob Ihr Briefpapier überhaupt zu Ihrem Unternehmen passt. Es wäre ärgerlich, wenn Ihre Geschäftspartner Post von Ihnen bekommen und sich fragen: „Wer war das noch gleich?“ statt sich an Ihre hervorragende Arbeit zu erinnern. Darum geben wir Ihnen Tipps, wie Sie für Ihr Unternehmen das perfekte Briefpapier gestalten:

Frau fragt wie Briefpapier gestalten

weiterlesen…

Dienstag, 25. April 2017 | Kategorie: News & Trends

Kommt bald das Gründer-Bafög?

Wie die Leipziger Volkszeitung berichtet, plant das Land Sachsen ein Gründer-Bafög. Unter dem Label Stafög will man junge Visionäre in den ersten zwölf Monaten bei der Firmengründung unterstützen. Könnte dieses Vorhaben für ganz Deutschland richtungweisend werden?

Gründer-Bafög in der Hand

weiterlesen…

Freitag, 21. April 2017 | Kategorie: Business-Basics

Was ist eine Abschlagsrechnung und wie ist sie aufgebaut?

Normalerweise werden Rechnungen erst bezahlt, wenn eine Leistung vollständig erbracht wurde. Für Unternehmer besteht aber auch die Möglichkeit einer Abschlagsrechnung. Doch was ist eine Abschlagsrechnung?

Schere mit zerschnittener Abschlagsrechnung

weiterlesen…

Montag, 10. April 2017 | Kategorie: Features & Funktionen

Expertentipp: Aufwands-Guthaben geschickt genutzt

In unseren Software-„Crashkursen“ plaudern erfahrene Experten und Praktiker aus dem Nähkästchen. Einer von ihnen ist der Berliner Unternehmensberater Steffen Doberstein, den viele Leser aus seinen Buchführungsseminaren und Produktschulungen zu WISO Mein Büro kennen.

Als Betriebswirt und Bankkaufmann steht Steffen Doberstein kleinen und mittleren Unternehmen hilfreich zur Seite – auch und gerade in schwierigen Situationen. Außerdem kennt er sich richtig gut mit WISO Mein Büro aus: Mit der Verknüpfung aus betriebswirtschaftlichem Know-how und genauen Software-Kenntnissen überzeugt er seine Seminarteilnehmer immer wieder. Etwa, wenn er zeigt, wie man die komfortable MeinBüro-Aufwandsverwaltung auf Guthaben-Basis nutzt:

Aufwands-GuthabenIm MeinBüro-Zusatzmodul „Projekte“ ist eine komfortable Aufwandserfassung enthalten: Sie finden die „Aufwände“ im Arbeitsbereich „Verkauf“. Mithilfe der elektronischen Stundenzettel …

  • erfassen Sie Anfangs- und Endzeit erbrachter Leistungen,
  • dokumentieren Art und Inhalt Ihrer Tätigkeiten,
  • ordnen Ihren Zeitaufwand bestimmten Projekten, Kunden, Ansprechpartnern oder eigenen Mitarbeitern zu,
  • legen den Preis pro Abrechnungseinheit fest,
  • benachrichtigen Ihre Kunden automatisch per E-Mail über angefallene Aufwände und
  • wandeln den entstandenen Aufwand schließlich per Mausklick in fertige Rechnungen um. Ob Sie dabei jeden einzelnen Vorgang sofort einzeln abrechnen oder sämtliche Vorgänge eines bestimmten Zeitraums zusammenfassen (z. B. einmal pro Tag, Woche oder Monat), bleibt Ihnen überlassen weiterlesen…
Montag, 10. April 2017 | Kategorie: Tools & Services

Praktische Steuerberater-Suchmaschine

Bei der Bundessteuerberaterkammer gibt es neuerdings ein amtliches Gesamtverzeichnis aller in Deutschland zugelassenen Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften. Außerdem bietet die Kammer ein Verzeichnis ausländischer Dienstleister in Steuerangelegenheiten. Beide Register sind jedermann zugänglich. Gebühren fallen nicht an. Mithilfe der Beraterverzeichnisse können Sie überprüfen, ob eine bestimmte Person oder Kanzlei in Deutschland zugelassen ist und Dienstleistungen in Steuerangelegenheiten anbieten darf.

Soweit so sinnvoll und in Ausnahmefällen auch nützlich – nur kommt eine solche Legitimationsprüfung in der Praxis der meisten Selbstständigen und Unternehmer eher selten vor. Viel häufiger ist dagegen die Frage, wie man einen passenden Steuerberater in der eigenen Region oder auch einen Steuerexperten mit speziellen Qualifikationen oder für ein ganz bestimmtes Fachgebiet findet.

Mit diesen Anliegen sind Sie viel besser beim bundesweiten „Steuerberater-Suchdienst“ aufgehoben, der auf der DATEV-Website gehostet wird. weiterlesen…