x

WISO Mein Büro lässt sich gezielt an die Besonderheiten Ihres Betriebs anpassen. Dafür sorgen flexible Einstellungsdialoge, komfortable Im- und Export-Schnittstellen sowie leistungsfähige Layout- und Auswertungswerkzeuge. Auf diese Weise …

  • passen Sie die MeinBüro-Dokumentvorlagen an das Corporate Design Ihres Unternehmens an,
  • übernehmen vorhandene Kunden- und Artikelinformationen in die MeinBüro-Datenbank,
  • erstellen Spezialauswertungen zur Geschäftsentwicklung oder zu Ihrem Sortiment oder
  • binden Ihren Webshop über die Webselling-Schnittstelle in die MeinBüro-Auftragsverwaltung ein.

Ihnen fehlt die Zeit oder das Know-how, solche Anpassungen eigenhändig vorzunehmen? Kein Problem: Überlassen Sie das Feintuning ruhig dem MeinBüro-Serviceteam. Sie schildern dem Experten Ihr Anliegen, er analysiert die Aufgabenstellung und schickt Ihnen ein maßgefertigtes Angebot.

Wenn Ihnen das Angebot zusagt, vereinbaren Sie einen Termin für die Anpassung. Sie und Ihre Mitarbeiter sparen wertvolle Arbeitszeit und können sich auf das Kerngeschäft konzentrieren. Unverbindliche Informationen über Umfang und Konditionen der individuellen Premium-Dienstleistungen erhalten Sie bei unserer Service-Hotline unter 02735 776 65005 oder nach einem Klick!

[mb_button farbe=“orange“ text=“Jetzt Termin vereinbaren!“ link=“https://www.buhl.de/meinbuero/serviceleistungen-einrichtungsservice/termin/#kontakt“]

Sie sind auf der Suche nach Support für MeinBüro? Durch die in MeinBüro integrierte Fernsteuerung ist es uns möglich, Sie schnell bei Ihren Problemen zu unterstützen. Auf Wunsch können Sie unseren technischen Support Ihre Anliegen auf Ihrem Bildschirm zeigen und ebenso Zugriff auf die Anwendung geben. Um die Fernsteuerung zu starten brauchen Sie eine aktive Internetverbindung mit stabiler Geschwindigkeit.

Bevor unsere Support-Mitarbeiter per Fernsteuerung auf Ihren Rechner zugreifen dürfen, ist es gemäß DSGVO vorgeschrieben, dass Sie mit uns einen Auftragsverarbeitungs-Vertrag abschließen. Hierzu klicken Sie auf den folgenden Link, um sich in Ihrem Buhl Kundenkonto anzumelden und den Vorgang zu bestätigen.
Jetzt Auftragsverarbeitungs-Vertrag bestätigen, um den vollen MeinBüro-Support zu erhalten! >>>

Jetzt 30 Tage kostenlos Bürosoftware testen

So geht’s: MeinBüro-Support per Fernsteuerung

1. Schritt:
Ihre MeinBüro-Fernsteuerung öffnen Sie in der Software mit einem Klick auf den Bereich „Hilfe“ und den Reiter „Fernsteuerung Support“.

MeinBüro: Bereich „Hilfe“ und den Reiter „Fernsteuerung Support“

2. Schritt: Bestätigen Sie den Vorgang mit einem Klick auf die Schaltfläche „Starten F11“.

Fernsteuerung starten

3. Schritt: Anschließend gestatten Sie der Fernwartungssoftware TeamViewer Zugriff auf Ihren Rechner. Bestätigen Sie die Anwendung mit „JA“ und nehmen Sie den Haftungsausschluss an.

Haftungsausschluss annehmen

4. Schritt: Nachdem Sie die Einrichtung von TeamViewer vorgenommen haben, nehmen Sie Kontakt mit dem technischen Support per Telefon auf. Die kostenlose Support Hotline erreichen Sie werktags unter 02735 90 96 20 (Montag – Freitag: 09:00 – 21:00 Uhr, Samstag 09:00 – 13:00 Uhr).

5. Schritt: Im Telefonat mit unserem technischen Support teilen Sie dem Mitarbeiter Ihre TeamViewer ID und Ihr Kennwort mit. Beides wird Ihnen angezeigt, wenn Sie die Fernsteuerung korrekt eingerichtet haben.

Fernsteuerung zulassen

6. Schritt: Zu guter Letzt wird dem MeinBüro-Support Ihr aktueller Bildschirminhalt angezeigt. Gemeinsam arbeiten Sie direkt in MeinBüro an der Lösung Ihres Anliegens.

Seit ein paar Tagen steht die neue MeinBüro-Jahresversion zum Download bereit. Damit ist das Programm auch im Jahr 2019 rechtlich und technisch auf dem neuesten Stand. Auch unter der Haube hat sich wieder eine Menge getan. Ihre Bürosoftware ist nun noch leistungsstärker, komfortabler – und vor allem: sicherer! Durch die optionale Backup-Automatik mit Cloud-Anbindung können Sie hinter dem Thema Datensicherheit endgültig einen Haken machen.

Jetzt 30 Tage kostenlos Bürosoftware testen

Einen Überblick über mehr als dreißig (!) neue Features und optimierte Funktionen finden Sie auf unserer Website: Freuen Sie sich auf …

  • das komfortable MeinBüro-Multitasking,
  • neue Turbo-Suchfunktionen,
  • optionale Angebots-Positionen,
  • eine lückenlose Versandhistorie,
  • den transparenten Mahnungsversand und vieles mehr.

Die MeinBüro-Jahresversion 2019 stellt Ihnen mehr als dreißig neue Features und optimierte Funktionen zur Verfügung. Hier die wichtigsten im Überblick:

  • Modul Sicherung+: Mit ein paar Mausklicks legen Sie das gewünschte Sicherungs-Intervall und den Backup-Zeitpunkt fest. Das war’s dann auch schon: Datenverluste gehören endgültig der Vergangenheit an. Auf Wunsch speichert das Programm Ihre Backups datenschutzkonform in unserem mehrfach abgesicherten Rechenzentrum. Ganz gleich, ob Hardware-Defekt, Diebstahl, Hausbrand oder Überschwemmung: Ihre komplette MeinBüro-Arbeitsumgebung lässt sich künftig jederzeit wieder originalgetreu rekonstruieren.
  • MeinBüro-Multitasking: Falls nötig erledigen Sie parallel mehrere Aufgaben in unterschiedlichen Arbeitsbereichen. Dazu öffnen Sie über das Datei-Menü ein oder mehrere zusätzliche MeinBüro-Fenster. Eine erneute Anmeldung ist nicht erforderlich. Sicherheit und Integrität Ihrer Daten bleiben erhalten: Bereits geöffnete Datensätze sind gegen Mehrfachzugriffe gesperrt.
  • Briefpapier-Vielfalt: Die Optik ausgehender Geschäftskorrespondenz können Sie künftig abwechslungsreicher gestalten. Bei Bedarf nutzen Sie je nach Anwendungszweck unterschiedliche Briefpapiere. Auf diese Weise differenzieren Sie Ihre Ausgangspost zum Beispiel nach Standorten, Filialen, Produkten, Dienstleistungen und Jahreszeiten. Oder Sie schicken passende fremdsprachige Briefbögen an Auslandskunden.
  • Optionale Angebots-Positionen: Mithilfe der neuen Positionsart „Optional“ weisen Sie Ihre Kunden und Interessenten gezielt auf Waren und Dienstleistungen hin, die ihre Bestellung sinnvoll ergänzen. Außerdem können Sie die optionalen Angebots-Positionen nutzen, um die Empfänger auf Neuheiten, Restposten oder aktuelle Sonderangebote aufmerksam zu machen. Die Angebots-Gesamtsumme des Basisvorgangs erhöht sich durch optionale Positionen selbstverständlich nicht!
  • Transparenter Mahnungsversand: Mit einem einzigen Mausklick sorgen Sie dafür, dass WISO Mein Büro allen ausgehenden Mahnungen automatisch die zugrundeliegende Rechnung beifügt. Die Empfänger wissen dadurch immer, um welchen Vorgang es sich handelt. So vermeiden Sie Missverständnisse und ersparen sich aufwendige Nachfragen.
  • Optimierte Such- und Filterfunktionen: Die eingebaute Turbosuche durchforstet jetzt noch mehr Datenquellen. Über den neuen Einstellungs-Dialog des Suchfelds legen Sie zudem Suchpräferenzen in den einzelnen Stamm- und Vorgangstabellen fest. Dadurch liefert die MeinBüro-Findmaschine noch schneller passende Treffer!
  • Lückenlose Versandhistorie: Wann wurde welches Angebot, welche Auftragsbestätigung, Rechnung oder sonstiger Vorgang gedruckt oder per E-Mail verschickt? Welcher Mitarbeiter war zuständig und wie lautet die Vorgangsnummer? Diese und ähnliche Hintergrundinformationen zeichnet WISO Mein Büro auf und stellt sie Ihnen bei Bedarf zur Verfügung. So wissen Sie bei Nachfragen von Geschäftspartnern immer auf Knopfdruck, wie der letzte Stand der Dinge ist.
  • Rechteverwaltung und Benutzerwechsel im Modul „Kasse“: Sie können die Benutzerrechte Ihres Kassenpersonals gezielt festlegen. Außerdem sorgt eine einfache Benutzerwechsel-Funktion dafür, dass Ihre Ladenkasse vor unerlaubten Eingaben und Änderungen geschützt ist.
  • Topaktuell: Nach dem Update auf die Version 19 stehen Ihnen sämtliche Steuerformulare des neuen Jahres zur Verfügung. Und auch sonst ist Ihre Bürosoftware im Jahr 2019 rechtlich und steuerlich weiterhin auf dem neuesten Stand.

Eine vollständige Übersicht über alle MeinBüro-Neuerungen finden Sie auf unserer Website.

Bitte beachten Sie: Standardmäßig weist MeinBüro Sie beim Programmstart automatisch auf das anstehende Jahres-Update hin. Die meisten Anwender haben die neue Version in den vergangenen Tagen auch bereits installiert. Falls der Update-Hinweis bei Ihnen wider Erwarten nicht erscheint, ist die Update-Funktion deaktiviert. Mehr dazu im aktuellen Update-Schwerpunkt im MeinBüro-Weblog.

Mitmachtipp: Schwerpunkt der technischen und ergonomischen Weiterentwicklung waren auch diesmal wieder die Wünsche und Anregungen der MeinBüro-Anwender. Schließlich sammeln Sie die meiste Praxiserfahrung mit der Software. Außerdem soll die Software Ihren konkreten Arbeitsalltag erleichtern und zu Ihrem Unternehmenserfolg beitragen! Falls Sie also eine Funktion vermissen oder Optimierungs-Vorschläge haben, lassen Sie es uns auf der Wunschfunktion-Seite wissen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

Programm starten – Zugangsdaten eingeben – loslegen: WISO Mein Büro ist weitgehend selbsterklärend. Die meisten Anwender nutzen die Software deshalb ganz intuitiv – ohne einen Blick ins Bedienbuch werfen zu müssen. Von tagelangen Schulungen ganz zu schweigen. Und das ist ja auch gut so! 😊

Doch gerade, weil das Programm so einfach zu bedienen ist, bleiben praktische Funktionen und Stellschrauben vielfach ungenutzt. Dadurch ist das flexible Programm nicht immer optimal an die Besonderheiten des Betriebes angepasst. Doch das lässt sich ändern:

Sie haben Fragen zum Einsatz einer neuen MeinBüro-Funktion? Sie suchen nach einer Lösung für eine konkrete Aufgabenstellung? Sie möchten wissen, wie Sie die Vorschriften der GoBD oder DSGVO mit WISO Mein Büro umsetzen?

In solchen Fällen bietet sich ein persönliches Online-Coaching an – egal, ob Sie ganz frisch mit MeinBüro arbeiten oder die Software schon länger einsetzen. Ein erfahrener MeinBüro-Experte unterstützt Sie via Audio- und Videokonferenz direkt an Ihrem Arbeitsplatz. Er …

  • hört Ihnen zu und analysiert umgehend Ihre Frage- oder Problemstellung,
  • erläutert passende MeinBüro-Funktionen und
  • macht bei Bedarf Vorschläge für konkrete Umsetzungsszenarien.

 

Falls gewünscht, geht der Trainer die vorgeschlagene Lösung Schritt für Schritt mit Ihnen in Ihrer eigenen Arbeitsumgebung durch. Kostenpunkt des Effektivitäts-Boosters sind 49,95 Euro pro angefangene halbe Stunde (zzgl. MwSt.)

[mb_button farbe=“orange“ text=“Jetzt Termin vereinbaren!“ link=“https://www.buhl.de/meinbuero/serviceleistungen-individuelle-schulung/#anmeldung“]

Sie möchten mit WISO Mein Büro durchstarten und wollen die ersten Schritte nicht allein gehen? Unsere kostenfreien 60-minütigen Webinare geben Ihnen einen ersten Einblick in alle wichtigen Funktionen. Hier erfahren Sie, wie Sie an einem MeinBüro-Webinar teilnehmen können.

Was ist ein MeinBüro-Webinar?

Ein MeinBüro-Webinar ist eine virtuelle live Präsentation der Bürosoftware. Diese wird über das Internet durchgeführt und von einer Telefonkonferenz begleitet. Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit bestehender Internetverbindung und einem Lautsprecher/ Headset oder einem Telefon. Alle MeinBüro-Webinare werden in Zusammenarbeit mit unserem Partner Gründungszuschuss veranstaltet.

Jetzt 30 Tage kostenlos Bürosoftware testen

MeinBüro-Webinar – Schritt für Schritt Anleitung

1. Schritt: Wunschtermin auswählen

Klicken Sie zur Webinar-Teilnahme auf den folgenden Button und wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.

[mb_button farbe=“orange“ text=“Webinar-Termin finden“ link=“https://www.buhl.de/meinbuero/webinar-anmeldung/#termin“][br][br]

2. Schritt: Zum Webinar anmelden

Nachdem Sie Ihren Wunschtermin ausgewählt haben, öffnet sich ein Dialogfeld. Dort geben Sie Ihre persönlichen Daten an und klicken auf den Button „Anmelden“.

Zum Webinar anmelden

Die Webinar-Teilnahme ist für Sie immer kostenfrei, dementsprechend beläuft sich die angezeigte Teilnahmegebühr auf 0 Euro.

3. Schritt: Webinar-Anmeldung bestätigen

Nach Absenden des Formulars erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung per E-Mail. In dieser finden Sie Ihren persönlichen Zugangslink. Klicken Sie auf den Link und bestätigen Sie die Richtigkeit Ihrer Kontaktdaten durch deren erneute Eingabe im entsprechenden Fenster.

Klicken Sie auf den Button „Anmelden“ und schließen Sie den Vorgang ab.

4. Schritt: Anmeldebestätigung erhalten

Sie erhalten anschließend Ihre Anmeldebestätigung per E-Mail. Speichern Sie Ihren Webinar-Termin direkt in Ihrem Kalender ab. Sie finden in der E-Mail einen direkten Terminlink zum einfachen Hinzufügen.

In der Anmeldebestätigung erhalten Sie ebenso einen Link, um Ihren persönlichen Webinar-Zugang zu erstellen.

Anmeldebestätigung erhalten

5. Schritt: Webinar-Zugang erstellen

Um Ihren Webinar-Zugang zu erstellen klicken Sie in Ihre Anmeldebestätigung auf Ihren persönlichen Zugangslink. Sie werden anschließend auf die Webinar-Seite geleitet. Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Anmelden.“

6. Schritt: Systemanforderungen überprüfen

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Webinar, die Systemanforderungen Ihres Computers zu überprüfen. Hierzu starten Sie einfach den Assistenten und erhalten anschließend das Diagnoseergebnis.
Systemanforderungen überprüfen >

7. Schritt: So nehmen Sie am Webinar teil

Klicken Sie auf Ihren persönlichen Webinar-Link in Ihrer Terminbestätigung und starten Sie den Webinar-Zugang. Keine Sorge, falls Sie Ihren Zugangslink nicht mehr zur Hand haben, Sie bekommen diesen automatisch eine Stunde vor Beginn des Webinars erneut zugesandt.

Zum Start des Webinars öffnet sich folgendes Fenster:

Webinar öffnen

Laden Sie die Datei runter, öffnen Sie diese und treten Sie in das Webinar ein.

8. Schritt: Wartebereich

Vor Beginn des Webinars befinden Sie sich in der Webinar-Lobby. Das Webinar startet pünktlich zu Ihrem gebuchten Termin.

Wartebereich

8. Schritt: Nach dem MeinBüro-Webinar

Falls Sie eine Übung aus dem MeinBüro-Webinar wiederholen möchten, oder Ihnen etwas zu schnell ging, können Sie unter Ihrem persönlichen Link das Webinar noch einmal ansehen. Zwischendurch haben Sie dann auch die Möglichkeit die Aufzeichnung zu pausieren, um die Übungen in Ihrem Tempo nachzuvollziehen.

Wunschtermin auswählen und anmelden

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten in Kürze von unserem Seminarpartner gruendungszuschuss.de eine E-Mail an die angegebene Adresse die Ihnen Ihre Anmeldung bestätigt.

Webinaranmeldung