Fristverlängerungen für EÜR und Steuererklärungen des Corona-Jahres 2020

Steuererklärungen müssen normalerweise „spätestens sieben Monate nach Ablauf des Kalenderjahres“ abgegeben werden. So steht es in § 149 AO. Der 31. Juli kommt für Sie diesmal viel zu früh? Keine Sorge: Mit den Steuererklärungen für das Corona-Jahr 2020 dürfen Sie sich ausnahmsweise drei Monate länger Zeit lassen: Der Gesetzgeber hat die Abgabefrist für den Veranlagungszeitraum …

Weiterlesen

Modul Finanzen+: Lastschriften, Eingangsrechnungen & mehr

Bereits die Standardversion von WISO MeinBüro bietet eine Menge komfortabler Finanzfunktionen: Mit deren Hilfe … verwalten Sie Finanzkonten aller Art, nutzen SEPA-konformes Online-Banking, rufen elektronische Kontoauszüge ab und übermitteln Überweisungen, erfassen Bargeldtransaktionen in einem GoBD-konformen Kassenbuch und haben jederzeit den Überblick über Umsätze, offene Posten Gewinnentwicklung und Zahlungsfähigkeit. Diesen Leistungsumfang stocken Sie durch das Modul …

Weiterlesen

Perfekte Partnerschaft: EÜR mit MeinBüro & private Steuererklärung mit WISO Steuer

Das Frühjahr steht vor der Tür – und damit die Steuererklärungen für das Jahr 2020. Die Steuer-Deadline droht zwar erst am 31. Juli. Und mit Unterstützung eines Steuerberaters haben Sie theoretisch sogar Zeit bis Februar 2022. Andererseits: Je länger Sie Ihre Steuererklärung vor sich herschieben, desto schwieriger ist es, sämtliche Belege zusammenzutragen und sich an …

Weiterlesen
Private Darlehen

Private Überbrückungsdarlehen: Unbedingt Vertrag abschließen!

Durch die Corona-Krise sind zahlreiche Solo-Selbstständige und kleine Unternehmen in eine Liquiditätskrise geraten. Ein Glück, wenn dann das private Netzwerk funktioniert und die beste Freundin, der Bruder oder die Tante mit einem Überbrückungsdarlehen aushilft. Mit einem Handschlag über den Küchentisch ist es allerdings nicht getan. Zwar ist bei einem solchen Privatdarlehen die schriftliche Abfassung nicht …

Weiterlesen
4. Corona-News: Neue Überbrückungshilfen des Bundes

Corona-News: Neue Überbrückungshilfen des Bundes

Für Unternehmen, denen die Corona-Auflagen Geschäftseinbußen gebracht haben, gibt es seit Anfang Juli die Überbrückungshilfe des Bundes. Sie können mit dieser Förderung einen Teil ihrer festen Kosten ausgleichen. Das Programm ist auf Betriebe mit deutlichem Umsatzeinbruch zugeschnitten. Die Fixkostenzuschüsse können Solo-Selbstständige, selbstständige Freiberufler sowie kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen erhalten, die in Folge von …

Weiterlesen
In welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich einloggen?
Welche MeinBüro Anwendung möchten Sie testen?
Welche MeinBüro Anwendung möchten Sie erwerben?