Umsatzsteuer: Alles, was Sie wissen müssen

Was ändert sich für kleine Unternehmen im neuen Jahr?

Anfang Januar sind wieder eine Menge gesetzlicher Neuregelungen in Kraft getreten. Viele dieser neuen Vorschriften wirken sich auf die betriebliche Praxis und das Einkommen von Freiberuflern und Gewerbetreibenden aus. Das wichtigste Änderungsgesetz trägt den Titel Bürokratieentlastungsgesetz III. Doch um die Bürokratie müssen Sie sich keine Sorgen machen: Die bleibt uns auch im neuen Jahr erhalten. …

Weiterlesen
Modul Firma+: Mit MeinBüro mehrere Unternehmen und Filialen managen

Firma+: Mit MeinBüro mehrere Unternehmen und Filialen managen

Wussten Sie, dass WISO MeinBüro mandantenfähig ist? Sie können mit Ihrer Bürosoftware ohne Weiteres bis zu neun verschiedene Unternehmen, Unternehmensbereiche, Geschäftsstellen oder auch Filialen verwalten. Und das völlig unabhängig voneinander! Dadurch sind sämtliche Geschäftsdaten sauber voneinander getrennt – angefangen … beim Stammdaten-Management über Briefpapiere, Rechnungen und die sonstige Vorgangsverwaltung bis hin zur Zahlungsüberwachung und den …

Weiterlesen
Smarte Zahlungsbedingungen: So kommen Sie schneller an Ihr Geld

Wie kann man Scheinselbstständigkeit vermeiden?

„Sie sind doch gar kein richtiger Selbstständiger“ – eine solche Aussage kratzt nicht nur an der Freelancer-Ehre. Der Vorwurf der Scheinselbstständigkeit kann auch zu erheblichem Ärger und hohen Kosten führen. Wir erläutern, wie echte und Scheinselbstständigkeit sich voneinander abgrenzen lassen. Nach der DRV-Prüfung: plötzlich Angestellter statt Freelancer? Häufig bringen Betriebsprüfungen der Deutschen Rentenversicherung (kurz DRV) …

Weiterlesen
Klare Kante: So schützen Sie sich vor Chaos-Kunden

Klare Kante: So schützen Sie sich vor Chaos-Kunden

Geschichten von nervtötenden Kunden haben fast alle Selbstständigen und Unternehmer auf Lager. Manche Exemplare dieser Gattung trifft man tatsächlich immer wieder. Den Jähzornigen zum Beispiel, der laut wird, wenn sein Wunsch nach Unmöglichem nicht sofort erfüllt wird. Den Kommunikationsverweigerer, der unklare Bestellungen abgibt und auf Nachfragen nicht reagiert. Oder den Besserwisser, der auf seine Beratungsresistenz …

Weiterlesen

  
x