Erfolgreiche Einsprüche gegen Steuerbescheide

Geht doch: Erfolgreiche Einsprüche gegen Steuerbescheide

Kaum ist Ende Juli die offizielle Steuer-Deadline verstrichen, treffen bereits eine Menge Steuerbescheide für das Wirtschaftsjahr 2019 ein. Kein Wunder: Schließlich haben viele Geschäftsleute die unverhoffte Pandemiepause zu einem ausgiebigen betrieblichen Frühjahrsputz genutzt und bei der Gelegenheit ihre Steuerpflichten besonders frühzeitig erfüllt. Aufgrund des erleichterten Verlustrücktrags boten sich zeitnahe Steuererklärungen diesmal allein deshalb an, weil …

Weiterlesen
MB-NL-Grafiken-Juli-2020_Steuer-Deadline_1600x370

Steuer-Deadline 31. Juli 2020: Jahresabschluss und Steuererklärungen mit WISO MeinBüro

Viele Selbstständige und Unternehmen haben die Corona-Flaute im Frühjahr genutzt, um klar Schiff zu machen. In zahlreichen Betrieben wurden Buchhaltung, Steuerunterlagen und Dokumentenarchive diesmal besonders frühzeitig auf den aktuellen Stand gebracht. Unter der Überschrift „So nutzen Sie die Corona-Pause zum MeinBüro-Tuning“ haben wir im MeinBüro-Blog über den unverhofften Frühjahrsputz berichtet. Für den endgültigen Jahresabschluss 2019 …

Weiterlesen
Bundestagspetition: Soforthilfen für Selbstständige 1600x370

Bundestagspetition: Bessere Soforthilfen für Selbstständige!

Trotz Corona-Soforthilfen und Sozialschutz-Paket stehen viele Soloselbständige und Kleinbetriebe noch immer im Regen. Weniger als 20 % der Betroffenen haben bereits Grundsicherung beantragt oder planen das. Die meisten Selbstständigen greifen stattdessen ihre Rücklagen für die Alterssicherung an. Andere sind unmittelbar existenziell bedroht oder stehen womöglich kurz vor der Privatinsolvenz. Demgegenüber sind Selbstständige in anderen EU-Ländern …

Weiterlesen
Corona Liqiditätshilfe Steuerrückzahlung

Corona-Liquiditätshilfe: Steuervorauszahlungen aus 2019 erstatten lassen!

In der Corona-Krise können Finanzämter die Steuervorauszahlungen von Selbstständigen und Unternehmen auf Antrag senken oder stunden. Was dabei zu beachten ist, steht im MeinBüro Blogbeitrag Steuern stunden lassen. Soweit, so bekannt. Was viele Betroffene jedoch nicht wissen: Sie können darüber hinaus einen pauschalierten Vorschuss auf den Verlustrücktrag beantragen. Die Details der Liquiditätshilfe sind im BMF-Schreiben …

Weiterlesen
Steffen Doberstein: Experte für MeinBüro Bürosoftware

Expertentipp: So machen Sie Ex-Mitarbeiter (un)sichtbar

Wenn Praktikanten, Auszubildende oder andere Arbeitnehmer aus Ihrem Betrieb ausscheiden, können Sie deren MeinBüro Datensätze nicht einfach löschen. Schließlich sind unter Umständen Aufgaben, Termine, Aufträge, Rechnungen und andere Vorgänge oder Ereignisse mit dem betreffenden Mitarbeiter verbunden. Um die Vollständigkeit der MeinBüro-Aufzeichnungen zu gewähren, sollten Sie die Schaltfläche „Löschen – F12“ im Arbeitsbereich „Stammdaten“ – „Mitarbeiter“ …

Weiterlesen