x

JETZT KOSTENLOS TESTEN

Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie MeinBüro jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich. Einfach Ihre E-Mail Adresse eintragen und Testversion erhalten.

Mein Büro Blog

objectiv Raumakustik + Möbel

Pieter Niessen

 

Der Akustikexperte Pieter Niessen hat sich schon vor vielen Jahren aus der Einrichtungsbranche in die Akustikbranche entwickelt und hat im Jahr 2009 sein Unternehmen objectiv Raumakustik + Möbel gegründet. Nur ein Jahr nach der Unternehmensgründung hat er begonnen, mit MeinBüro zu arbeiten.

Herr Niessen:Wir haben Zug um Zug die gesamte Buchhaltung vom Steuerberater übernommen und bearbeiten jetzt alles mit MeinBüro“.

Auch nach 7 Jahren ist Herr Niessen noch von der Software überzeugt.

Herr Niessen: „Also ich finde das Programm toll, weil wir relativ viele Möglichkeiten haben, z. B. auch statistische Auswertungen zu machen.“

Die Firma objectiv Raumakustik + Möbel bietet ihren Kunden im Wesentlichen 3 Produkte an: Die Planung & Beratung im Bereich Raumakustik, eine große Auswahl an Produkten für Schallabsorption und die Akustik-App. Mit dieser App können Kunden selbst, beispielsweise in Büros, den Bedarf an akustischer Optimierung ermitteln. Die Tatsache, dass das Team neben der Expertise im raumakustischen Zusammenhang auch Gestaltungskompetenz besitzt und die Firma ein breites Produktportfolio anbietet, ist ihre große Stärke.

Niessens Team besteht aus 8 Mitarbeitern aus verschiedenen Branchen. „Diese Mischung macht`s.“ MeinBüro passt sich der Mitarbeiteranzahl an: Bei objectiv Raumakustik + Möbel wird MeinBüro parallel von verschiedenen Arbeitsplätzen aus benutzt. So kann die Auftragsbestätigung parallel zur alltäglichen Büroarbeit geschrieben werden.

Herr Niessen: „So haben wir ein flächendeckendes System mit dieser Anwendung.“

Zu den Kunden von objectiv zählen namhafte Unternehmen im In- und Ausland, Geldinstitute und viele Bauherren aus den Bereichen Industrie, Verwaltung und Kanzleien. Um bei seinen Kunden vor Ort mit dem Tablet Auftragsbestätigungen zu schreiben, nutzen Herr Niessen und sein Team auch die App von MeinBüro.

Herr Niessen: „Das Ganze ist einfach anwendbar.“