x

FAQ

Hier im FAQ-Bereich finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Sollten sich Ihre Fragen nicht klären, dann kontaktieren Sie unser Beratungsteam.

Welche Systemvoraussetzungen benötige ich für WISO Mein Büro?
Für einen reibungslosen Betrieb empfehlen wir Ihnen die folgende Hard- und Softwareausstattung:

  • Betriebssystem: Windows 7, 8 oder 10 (Administratorenrechte erforderlich) oder Windows-Server-Betriebssystem ab 2008 bis 2012 R2 (deutschsprachige Windowsversion!),
  • Prozessor: mindestens 1 GHz,
  • Hauptspeicher: mindestens 1 GB,
  • freier Festplattenspeicher: 1 GB,
  • XGA Grafikkarte: 1.280 x 768 Bildpunkte,
  • für die Nutzung der Serienbrief-Funktion: MS Word 2003 / 2007 / 2010 / 2013,
  • für die Nutzung der Online-Poststelle: kostenloses Konto beim Versandservice IOfactory / myebilling.de,
  • Internet-Zugang für das Online-Banking, die ELSTER-Schnittstelle und die Aktivierung der Software.
Wie kann ich WISO Mein Büro testen?
Das geht ganz einfach – in nur fünf Schritten

1. Download anklicken

Jetzt testen

2. Persönliche Daten angeben
(Mit Angabe Ihrer Daten ermöglichen Sie sich, eine passgenaue Testversion herunterzuladen. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.)

3. E-Mail-Downloadlink betätigen

4. Downloadprozess durchlaufen

5. Loslegen

Muss ich die 30-Tage-Testperiode kündigen?
Nein, nach der Laufzeit von 30 Tagen sperrt sich die Testversion automatisch. Für Sie entstehen keine weiteren Verpflichtungen.
Ich möchte gerne von der Testversion auf die Vollversion umsteigen. Kann ich mit meinen eingegebenen Daten weiterarbeiten?
Ja, das ist möglich. Sobald Sie die Vollversion kaufen, wird Ihre Garantie-Nummer auf die Vollversion umgestellt. Sie starten wie gewohnt WISO Mein Büro und können einfach weiterarbeiten.
Kann ich WISO Mein Büro für mehrere Arbeitsplätze installieren?
Ja, Sie können WISO Mein Büro auch für mehrere Arbeitsplätze installieren. Hierfür müssen Sie im Installationsprozess die „Server-Installation“ auswählen und zusätzlich das Modul Arbeitsplatz+ kaufen. Im Bereich „So geht’s“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung dazu.
Kann ich meine Daten in ein Format umwandeln, das ich dem Steuerberater zuschicken kann?
Für die Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater haben Sie zwei Möglichkeiten: In der Standardversion WISO Mein Büro können Sie Ihre Daten über den elektronischen Pendelordner in ein Excel-Format umwandeln und Ihrem Steuerberater per E-Mail zuschicken. Ist Ihnen das DATEV-Format wichtig, können Sie auch das Modul DATEV dazu buchen. Ihr Steuerberater erhält dann die exportierten Daten im DATEV-Format.

Wenn Sie an detaillierteren und tiefgehenden Antworten auf verschiedene Fragen rund um WISO Mein Büro interessiert sind, können Sie unser Wissensportal besuchen.