Nebenberufliche Tätigkeit als Musikschullehrerin; Freibetrag von 2.100 EUR

  • Im Rahmen der nebenberuflichen Tätigkeit für die Musikschule i.S. des § 3 Nr. 26 EStG steht einem ein Freibetrag von EUR 2.100 zu. Wenn ich im WISO-Steuersparbuch einen Betrag von z.B. EUR 3.500 eingebe, erscheint automatisch im Feld "davon steuerfrei" ein Fixbetrag von EUR 350. Woran kann das liegen? Wieso werden nicht die EUR 2.100 Freibetrag in Abzug gebracht?


    Danke für die Hilfe.