Falsche Buchführung

  • Kannst du sicher so machen - aber dokumentiere die Änderungen sehr gut. Ein Betriebsprüfer wird hier sehr genau ansehen, was gemacht wurde und warum. Vor allem sollte dies dann nicht mehr vorkommen.


    Am besten "übt" man immer in der vorhandenen Beispieldatei - dann passiert einem so etwas möglicherweise nicht in den "echten" Daten.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7