Kaltwasser auf m² umlegen

  • Guten Abend,


    ich benutze die Vermieter Software und habe folgende Frage die ich in keinen sonstigen Thema gefunden habe.

    In Bayern kann der Kaltwasserverbrauch noch via m² Wohnfläche umgelegt werden.

    Ich habe einen Gesamtzähler im KG und zwei Wohnungen ohne Zähler. Nun finde ich entweder nicht die richtige Einstellung bei der Umlage oder bin zu doof es einzugeben.

    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Warmwasser wird gezählt und für den Wärmeverbrauch via Heizkostenabrechnung abgerechnet, also nur die Wärmemenge.


    Grüße Christoph