Online Abruf der Kontobewegungen funktioniert nicht

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit einiger Zeit Probleme, meine Kontobewegungen online abzurufen. Das Problem ist mit dem Update auf WK2010 gekommen. Meine erste Idee war, dass es vielleicht daran liegt, dass mit dem "Web Pin/Tan" verfahren, das ich vorher benutzt habe, etwas nicht mehr stimmt. Da diese Methodik auch nicht die sicherste Variante ist, habe ich mich entschlossen, den HBCI Zugang bei meiner Bank einzurichten (CoBa Frankfurt).


    Durch den doch sehr übersichtlichen Wizard zur Online Kontoeinrichtung, habe ich es auch ohne Probleme hinbekommen, die Schlüsseldatei zu erzeugen und das Konto einzurichten. So steht es zumindest im letzten Schritt des externen Fensters - erinnert mich an die "Homebanking Kontakte" Funktion, die man ja auch in der Systemsteuerung findet. Jedoch scheint diese nicht mehr benutzt zu werden. Ist aber auch egal, da der Zugang schließlich erfolgreich eingerichtet zu sein scheint.


    Wenn ich dann im letzten Schritt - zurück in WK2010 - gefragt werde, den Zugang einem Teilnehmer zuzuordnen und "weiter" zu klicken, erscheint plötzlich diese Nachricht in einem Pop-up - nebenbei dieselbe Nachricht, die ich im Web Pin/Tan Verfahren bekommen habe:

    Zitat

    Bankverbindung für Onlinebanking nicht verfügbar
    Bitte wechseln Sie in die Bankverbindungen des Mandanten und starten dort die Kontoeinrichtung.
    Die Bankverbindung (mit Kontonummer XXXXXXXXX BLZ 50040000) konnte nicht geladen werden.

    Hat jemand eine Ahnung, woran dies liegen könnte? Ich habe auch schon meine Firewall-Einstellungen geprüft und WK2010 wird nicht geblockt o.ä.


    Nicht, dass ich keine Buchungssätze manuell eintippen mag, aber es könnte durchaus helfen, diesen Prozess schnellstmöglich wieder ans Laufen zu bringen.


    Danke im Voraus für Eure Hilfe,


    Marius

  • Hallo,


    grundsätzlich empfehlen wir in solchen Fällen, zunächst die eigentliche Schnittstelle des Online-Bankings, die LetsTrade-Schnittstelle, zu aktualisieren. Unter folgendem Link


    http://update.buhl-finance.com…tsTrade2/LTPreRelease.exe


    kann immer die aktuellste Version heruntergeladen und (natürlich wie immer nach einer Datensicherung) installiert werden. Anschließend ist die Synchronisierung, sprich: die Einrichtung der Bankverbindung, noch einmal vorzunehmen.


    Sofern das nicht zum gewünschten Erfolg führt, kann ein Anruf beim Support sinnvoll sein, da beim Banking viele Komponenten zusammenspielen (Betriebssystem, Rechte, Bank, Zugangsart etc.). Eine detaillierte Anleitung für jeden Einzelfall zu schreiben, ist schwierig. Zudem sehen 4 Augen mehr als 2, häufig fehlt nur an irgendeiner Stelle ein Häkchen o.ä. Zudem verfügt der Support über die Möglichkeit, sog. „log-Dateien“ erzeugen zu lassen, in denen weitere Informationen zur Klärung des Sachverhalts gesammelt werden können.


    Mit freundlichem Gruß
    C. Diel