Einzel-Lastschrift bei offline-Konto

  • Hallo,


    ich bin gerade von einem anderen Vereinsprogramm auf MV2010 umgestiegen und daher noch nicht so firm..


    Beim Datenübertrag wurden einige Mitglieder nicht berücksichtigt, was ich aber erst nach einem Beitragseinzug per DTA gemerkt habe. Diese
    habe ich jetzt manuell nachgepflegt. Nun stehe ich vor dem Problem, dass ich für diese Mitglieder den Beitrag separat per Lastschrift einziehen
    muss, habe aber keine Ahnung wie..


    Ich habe schon versucht, dies durch den Fälligkeitstermin zu regulieren, in dem ich den Termin bei diesen Mitglieder auf den 30.12.2009 gesetzt habe.
    Leider werden mir diese Beiträge nicht als "fällige" bzw. "überfällige" Forderungen angezeigt und somit kann ich dafür keine eigne DTA-Datei erstellen.


    Was mache ich falsch??


    Gruß
    Stephan ?(

  • Hallo,


    in solchen Fällen sind verschiedene Eintragungen zu prüfen. Erstellen Sie bitte in jedem Fall zunächst eine Datensicherung (Datei > Daten sichern). Zunächst kann im Mitglied-Stammdatensatz geschaut werden, ob für das Mitglied „Bankeinzug“ gewählt ist, eine korrekte „Standard-Bankverbindung“ hinterlegt wurde und das Mitglied „Selbstzahler“ ist. Zudem ist dem Mitglied natürlich auch ein Beitrag zuzuweisen und ein Fälligkeitsdatum zu wählen, das bereits zur Bearbeitung anliegt. Sofern bei mehreren Mitgliedern bspw. eine Änderung des nächsten Fälligkeitsdatums nötig ist, kann dies über eine sog. „Massenänderung“ (Stammdaten Mitglieder > Weitere Funktionen > Massenänderung durchführen) vorgenommen werden.


    Im Bereich „Finanzen > Beitragsübersicht“ können über die Schaltfläche „Beitragslauf“ bzw. F2 die fälligen Rechnungen erzeugt und auf „ausgedruckt“ gesetzt werden. Erst dann stehen diese Daten im Bereich „Lastschriften&Überweisungen“ zur Verfügung. Sofern weiterhin keine Rechnungen erzeugt oder keine Lastschriften erzeugt werden, empfiehlt sich der telefonische Kontakt mit dem Support, um in einem Telefonat die einzelnen Schritte durchzugehen.


    Mit freundlichem Gruß
    C. Diel