QIF-Datenimport aus Quicken 2011

  • Liebes Forum,


    ich habe gerade versucht Buchungen aus Quicken 2011 in MG 2011 zu übernehmen. Der Import funktioniert im Prinzip, nur gelang es mir nicht, Splittbuchungen zu übernehmen. Stattdessen wird der volle Betrag des Belegs der ersten Splitt-Position angelastet. Alle anderen Zeilen verschwinden hingegen. Frage: Gibt es eine Möglichkeit dies zu vermeiden oder ein Tool, mit dem die QIF-Datei so bearbeitet werden kann, dass sie beim Import korrekt interpretiert wird?


    Viele Grüße aus Berlin


    Björn Lorenz

  • Der Import von Splitbuchungen funktioniert bei mir.


    In Quicken:


    Buchungen und Kategorienliste exportieren.


    In Mein Geld:


    Im Import-Assistent die Option "Kategorien Standardbaum erweitern" wählen.


    Welche Quicken-Version hast du?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •