[gelöst] Dateiname bei PDF-Versand via E-Mail

  • Mir ist gerade aufgefallen, dass mein Outlook beim Versand zwar die PDF-Anlage richtig benennen, also z.B. Auftragsbestätigung Nr.2003121027.pdf, beim Empfänger kommt das aber anders an.


    Hab mir grad mal eine AB selbst geschickt und dort findet sich dann die PDF-Datei mit folgendem Namen: C_Program Files (x86)BuhlMein BüroRTemp001Auftragsbestätigung Nr.2003121027.pdf


    Das ist etwas verwirrend, denn erstens sieht es komisch aus und zweitens geht den Kunden ja mein Installationspfad nix an. ;)


    Hat das auch jemand, oder mache ich irgendwie was falsch? Ich meine, wenn die Anlage schon beim Versenden so blöd aussehen würde, aber das ist eben erst beim Empfänger der Fall. Von daher müßte ja der "Fehler" bei Outlook liegen, aber ich denke, ich bin ja nicht der Einzige hier, der Outlook verwendet.


    Über die Suche hab ich zumindest mit "Dateiname PDF E-Mail" nichts passendes gefunden.


    LG Heiko

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

    Einmal editiert, zuletzt von Heiko66 ()

    • Offizieller Beitrag

    Dieses Verhalten kann ich nicht bestätigen, ein Test zeigt, dass nur der Dateiname angezeigt wird.
    Experimentiere doch mal mit den E-Mail Verfahren (Datei -> Einstellungen -> Allgemein -> Sonstiges). Vielleicht erreichst du damit eine akzeptable Lösung.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Experimentiere doch mal mit den E-Mail Verfahren (Datei -> Einstellungen -> Allgemein -> Sonstiges).


    Danke für den Tipp, das wars. :)


    Ich hatte beim ersten Versandversuch eine Fehlermeldung bekommen und dann mal von Verfahren A auf C umgestellt.


    Jetzt hab ich Verfahren B eingesetzt und siehe da, auch der Mailanhang hat ankommend den richtigen Namen.


    Danke für den Tipp! :thumbsup: