Elster verweigert Annahme

  • Hallo,
    im letzten Jahr habe ich von der Kfz-Versicherung einen Totalschaden erstattet bekommen und ihn auf "Kfz-Versicherungen" als Einnahme gebucht. Ich habe dann meinen Abschluss gemacht und will die Unterlagen abgeben, da stellt Elster fest, dass ein negativer Betrag der Ausgaben in dem betreffenden Feld nicht geht. Was kann ich jetzt nach dem Abschluss noch machen - umbuchen und alles neu? ?(


    Danke!

  • Hallo babuschka,
    der Sachverhalt liegt etwas anders. Der TE hat, aus welchem Grund auch immer, eine Schadensregulierung der Versicherung, die als Betriebseinnahme hätte erfasst werden müssen, als Kürzung des Versicherungsbeitrags des laufenden Jahres gebucht.
    Gruß
    miwe4

  • Der TE hat, aus welchem Grund auch immer, eine Schadensregulierung der Versicherung, die als Betriebseinnahme hätte erfasst werden müssen, als Kürzung des Versicherungsbeitrags des laufenden Jahres gebucht.

    Ja. Und Wiso hat auch in seiner Plausiprüfung kein Problem damit gehabt. Mag sein, dass dein Vorschlag korrekt ist, aber auf die Idee wäre ich nun zuletzt gekommen. Und: ich kann ich jetzt auch nicht mehr korrigieren. Hast du Vorschläge, was ich nun machen kann?


    Ina