steuer:Mac 2018: Umsatzsteuervoranmeldung in EÜR und Einkommensteuererklärung exportieren/inportieren

  • Was sollen diese Beträge in der Einkommensteuererklärung?

    Woher hast du denn die Werte für die UStVAen? Hast du diese nicht mit dem Modul Einnahmenüberschussrechnung gemacht? Dort wird die EÜR erstellt und dann nur noch das Jahresergebnis in die Einkommensteuererklärung übernommen.


    Wenn du allerdings bislang keine Daten in die Einnahmenüberschussrechnung eingegeben hast, musst du diese - dann wahrscheinlich im Modul Einkommensteuererkärung - über das entsprechende Menü eingeben. Import ist hier nicht möglich.

  • Wie kann ich meine Werte aus der Umsatzsteuervoranmeldung für 2017 in die EÜR oder Einkommensteuererklärung übertragen?

    In die Richtung m.E. gar nicht. Wie soll das denn auch gehen?


    Kann mir Jemand helfen oder muss ich die ganzen Werte erneut eingeben?

    Ich denke, so wirst Du es machen müssen.

  • Woher hast du denn die Werte für die UStVAen? Hast du diese nicht mit dem Modul Einnahmenüberschussrechnung gemacht? Dort wird die EÜR erstellt und dann nur noch das Jahresergebnis in die Einkommensteuererklärung übernommen.

    Naja, ich pflege natürlich erst alles in die Umsatzsteuer Voranmeldung ein. Diese muss ich ja auch Vierteljährlich abgeben. Die EÜR fällt Jährlich an und ist eine Anlage der Einkommensteuererklärung. Aber vermutlich hast du recht und ich muss das dann erneut eingeben. Entweder pflege ich es für nächstes Jahr dann immer gleich in die EÜR ein und machen von dort ein export in die Umsatzsteuer Voranmeldung oder ich wechsel das Programm. Schade, dachte das geht irgendwie. Danke für deine Nachricht.