Benzinrechnungen bei 1% Versteuerung ansetzen

  • Hallo, In der aktuellen Version von Steuer:Mac gibt es ein Video mit dem Titel "Das Benzin zahlen und so Steuern sparen". Ich habe nun auch einen Firmenwagen welchen ich mit 1% versteuere. Zusätzlich die 0,03% je km für den Arbeitsweg.

    In der Vereinbarung mit dem Arbeitgeber ist nun vereinbart, dass ich für "längere Privatfahrten, insbesondere Urlaubsfahrten" die Betriebskosten selbst zahlen muss.

    Nach meinem Verständnis dürfte ich diese Dieselrechnungen vom geldwerten Vorteil abziehen.

    Die Frage ist nur wie. Ich finde kein Feld wo ich dies eintragen könnte. Hat damit jemand Erfahrung? Darf ich dies angeben? Wenn ja wo?

  • Hast du dir die Eingaben bei Lohnsteuerbescheinigung wirklich bis zum Ende angesehen? Dann hättest du nämlich gesehen, wo es geht - unter den Korrekturen.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7

  • Hast du dir die Eingaben bei Lohnsteuerbescheinigung wirklich bis zum Ende angesehen? Dann hättest du nämlich gesehen, wo es geht - unter den Korrekturen.

    Oder einmal die erweiterte Forumssuche diesbezüglich genutzt. ;)