Dienstrad/Dienstfahrrad 0,25%-Regel Gehaltsumwandlung

  • Hallo.


    Ich nutze für den Weg zur Arbeit Dienstfahrräder. Diese werden nur zum Teil vom Arbeitgeber gestellt. Den Großteil zahle ich per Gehaltsumwandlung selber.

    Nun möchte ich gerade mit steuer:Sparbuch2020 meine Steuererklärung 2019 anfertigen und finde keine Möglichkeit das zu erfassen. Eigentlich müsste es im Bereich Dienstwagen zu finden sein....

    Ich hatte schon versucht die Räder in der Dienstwagenmaske zu erfassen. Aber Autos (außer E-Autos) schlagen ja mit 1%-Listenpreis zu Buche. Diensträder mittlerweile nur noch mit 0,25%, und zwischenzeitlich mit 0,5%. Weiß jemand, wie ich das erfassen kann?

    Vielen Dank im Voraus. :)

  • Was willst du hier neben der Entfernungspauschale noch absetzen? Die Privatnutzung für die sonstige Nutzung wird mit der 0,5 % (bei Elektrofahrrädern 0,25%) über deine Gehaltsabrechnung abgegolten, nicht die Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte. Du hast wie alle die Entfernungspauschale.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 10 Professionel

  • Ich glaube Du suchst diese Info.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Alternativ gib in der Suche der WISO Software "Dienstrad" ein. Dort erfährst Du was Du benötigst.