Verlust Kinderdepot / Verrechnung mit Eltern? Welche Alternativen?

  • Hallo,


    mein Kind hat ein Kinderdepot in dem wir in diesem jahr leider einen Verlust haben. Wir (Eltern) habe einen Gewinn in unserem Depot. Können wir die Verluste aus dem Kinderdepot mit unseren Gewinnen verrechnen? Wenn nicht was passiert mit den Verlusten des Kindes da er jak keine Steuererklärung macht. Werde dieses bei der Bank weitergeführt und in der Zukunft mit eventuellen Gewinne verrechnet?


    Für Hinweise bedanke ich mich

    • Offizieller Beitrag

    Nein, natürlich nicht.


    Gewinne hättet Ihr ja auch nicht versteuern wollen, oder ?


    Die Verluste werden bei der Bank weitergeführt bis entweder Gewinne entstanden sind oder bis eine Verlustbescheinigung beantragt wird.