Plugin Hybrid oder Elektrofahrzeug

  • Hallo, ich muss mir ein neues Auto spätestens 01.2022 zulegen. Aktuell bin ich am überlegen ob Plugin Hybrid oder rein Elektro. Aktuell läuft bei uns über einen Stromzähler Büro, Arbeitsblatt in der Wohnung und die Wohnung. Der Strom läuft über das Firmenkonto.


    Nun die Frage zum Fahrtenbuch bei rein Elektro:

    Wenn ich unterwegs nie Strom nachtanken muss - wo gebe ich das denn ein ?


    Thema Fahrtenbuch Plugin Hybrid:

    Benzin tanken ja aber was ist da mit dem Strom?


    Gibt es da eine Anweisung wie ich das sauber verbuchen kann oder was muss ich beachten

  • Du musst keine Strom nach"tanken", höchstens nach"laden"X/

    Für diese Zwecke solltest du eine Ladestation mit eingebautem Zähler kaufen - die wird sowieso benötigt, wenn du nicht je nach Fabrikat zwischen 12 und 24 Stunden am Kabel hängen willst (der "Ziegelstein" lädt nur mit der normalen haushaltsüblichen Leistung, was elendlange Ladezeiten bedeutet. Für einen Typ 2-Stecker, den nun fast alle Fabrike einsetzen, benötigst du eine gesondere Ladestation).

    Das gilt übrigens für rein Elektro wie auch für Hybrid.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 10 Professionel

  • Die Antwort, die wir hier geben dürfen, habe ich gemacht! Der Rest ist steuerliche Beratung und das dürfen wir hier nicht.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 10 Professionel

  • Ob die dir antworten? Wäre ja eine Bitte um verbindliche Auskunft und die ist kostenpflichtig. Hier wäre ein Lohnsteuerverein die erste Anlaufstelle oder ein Steuerberater.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 10 Professionel