Anlage V - Zuflussprinzip

  • Hallo zusammen,



    eine vielleicht blöde Frage zur Nutzung von Vermieter Web: Nach meinem Verständnis funktioniert die Anlage V nach dem Zuflussprinzip, ich ordne die Mieteingänge aus den Bankumsätzen zu, auch um z.B. zu prüfen ob die Miete auch eingegangen ist.


    In der Anlage V tauchen dann aber alle fälligen Mieten auf, nach meinem Verständnis dürfen da aber doch nur die tatsächlich geflossenen Mieten auftauchen. Oder mache ich hier einen Denkfehler?



    Viele Grüße

  • Ja schön, aber wie erzeugst Du die?

    Im Funktionsumfang von Vermieter Web wird ja damit geworben, dass das System die erstellt.


    Und noch mal: Ich nutze Finanzblick nicht, ich nutze Vermieter Web, ich habe lediglich die Bankkonten über FinanzBlick eingebunden:



    Viele Grüße

  • WISO-Vermieter erzeugt ein XML-Datei für Anlage V:


    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>

    <Elster xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema">

    <DatenTeil>

    <Nutzdatenblock>

    <NutzdatenHeader version="10">

    <Hersteller>

    <ProduktName>WISO Immobilien</ProduktName>

    <ProduktVersion>3.0</ProduktVersion>

    </Hersteller>

    </NutzdatenHeader>

    <Nutzdaten>

    <Jahressteuererklaerung version="1">

    <Vorsatz unterfallart="10" ordNrArt="S" vorgang="01">

    <Zeitraum>2018</Zeitraum>

    <Erstelldatum>20211126</Erstelldatum>

    <Erstellzeit>121453</Erstellzeit>

    <AbsName>Musterwert, Franz</AbsName>

    <AbsOrt>Musterdorf</AbsOrt>

    </Vorsatz>

    <Vordruck lfdNr="1" name="V_Z" />

    <Vordruck lfdNr="1" name="V">

    <Feld nr="0700407" index="1" wert="Musterstr., 11" />

    <Feld nr="0700102" index="1" wert="01.07.2016" />

    <Feld nr="0700503" index="1" wert="12345" />

    <Feld nr="0700504" index="1" wert="Musterdorf" />

    <Feld nr="0700702" index="1" wert="48,00" />

    <Feld nr="0700104" index="1" wert="0,00" />

    <Feld nr="0704414" index="0" wert="0,00" />

    <Feld nr="0700301" index="1" wert="1" />

    <Feld nr="0700302" index="1" wert="48" />

    <Feld nr="0700201" index="1" wert="2400" />

    <Feld nr="0700206" index="1" wert="2400" />

    </Vordruck>

    </Jahressteuererklaerung>

    </Nutzdaten>

    </Nutzdatenblock>

    </DatenTeil>

    </Elster>


    um in ein Steuerprogramm eingelesen zu werden, wie Elster usw.

    Wegen der paar Einträge mache ich das nicht.

  • Welche Fehlermeldung gibt es schon länger?


    Wo finde ich denn die offenen Fehlermeldungen?


    Warum sollte ich mit einer XML-Datei zufrieden sein, wenn im Funktionsumfang der Software steht: Erzeugt Anlage V?


    Warum schließt Blumenmeer von der Größe seiner Anlage V und seiner Leidenfähigkeit bezüglich der Datenübernahme auf meine?

  • Warum sollte ich mit einer XML-Datei zufrieden sein, wenn im Funktionsumfang der Software steht: Erzeugt Anlage V?

    Das steht im Vermieter.web als Hinweis:

    Anlage V

    Die Anlage V enthält Daten, die für die persönliche Einkommensteuererklärung relevant sind.

    Einige dieser Infos sind bereits hier im Programm enthalten oder können durch einfache Vervollständigung erfasst werden. Die im Programm vorliegenden Daten können dann per XML-Datei an das WISO steuer:Sparbuch übergeben und dort importiert werden.


    Was haben Sie sonst erwartet ?