Bei Kauf innerhalb der Testphase: Bis zu 50% Rabatt* auf ausgewählte Produkte!

WISO MeinBüro Rechnungen Handbuch

Entdecken Sie alle Funktionen von MeinBüro Web

1. Arbeitsbereich > Einstellungen „Mein Konto“

Im Abschnitt „Mein Konto“ tragen Sie Ihre Nutzerdaten ein und verwalten das mit MeinBüro Web verknüpfte Buhl-Konto. Außerdem legen Sie hier fest …

  • auf welchem Weg Sie über Account-Aktivitäten informiert werden wollen,
  • erteilen bei Support-Bedarf die Genehmigung zur Fernwartung,
  • passen die Konditionen und Abrechnungsinformationen Ihres MeinBüro-Web-Plans an und
  • legen fest, auf welchem Weg Ihre E-Mails an Kunden verschickt und wie sie archiviert werden sollen:

MeinBüro Handbuch für Einsteiger: Arbeitsbereich „Mein Konto“

Hier die Einstellungen im Einzelnen:

Nutzerdaten

Unter (1) „Nutzerdaten“

  • geben Sie im Abschnitt „Nutzerdaten“ Ihren Vor- und Nachnamen an,
  • bearbeiten alle weiteren persönliche Angaben zum Kontoinhaber bei Bedarf im Abschnitt „buhl:Konto verwalten“: Per Mausklick auf den Button „Zum buhl-Konto“ (und auf „Anmelden“ im folgenden Dialogfenster) rufen Sie das Online-Kundencenter der Buhl Data Service GmbH auf. Die Seite öffnet sich in einem separaten Browserfenster:

MeinBüro Handbuch für Einsteiger: Buhl Konto

  • Im Abschnitt „E-Mail Benachrichtigungen“ legen Sie fest, auf welchem Weg Sie über Ihre Account-Aktivitäten benachrichtigt werden wollen. Sie können sich „Per E-Mail“ und / oder „Per Smartphone“ informieren lassen. Bei folgenden Änderungen und Aktivitäten sind Benachrichtigungen möglich:
  • angenommene Angebote,
  • verschickte Abo-Rechnungen,
  • ganz oder teilweise überfällige Mahnungen,
  • gesendete Mahnungen,
  • fällige TAN-Abfragen und
  • bevorstehendes Erreichen von Tariflimits.

Die Benachrichtigungen werden dabei an die E-Mailadresse bzw. den Mobilfunkanschluss verschickt, die im Abschnitt „Meine Firma“ (s.u.) hinterlegt sind.

 

Support

Unter (2) „Support“ erteilen oder entziehen Sie den MeinBüro-Mitarbeitern die „Genehmigung zur Fernwartung“.

Hintergrund: Wenn Sie bei technischen Problemen oder Fehlern Kontakt zur MeinBüro-Hotline aufnehmen, können die Experten mit Ihrem Einverständnis …

  • sich in Ihren Account einloggen,
  • dort mögliche Fehlerursachen analysieren und
  • sie nach Rücksprache mit ihnen sofort beheben.

Die Fernwartungs-Erlaubnis lässt sich jederzeit widerrufen: Dazu deaktivieren Sie die Option „Genehmigung erteilt“ einfach wieder.

Abonnements

Je nach gewähltem Tarif enthält Ihr MeinBüro-Web-„Plan“ ein festes Speicherplatz-Volumen für Dokumente sowie eine bestimmte Anzahl Beleg-Scans, Benutzer-Arbeitsplätze, angebundene Registrierkassen, Webshops sowie Versandanbieter.

Im Abschnitt (3) „Abonnements“ erkennen Sie auf einen Blick …

  • welchen „Plan“ Sie aktuell nutzen und wann die nächste Erneuerung ansteht,
  • wie viel „Speicherplatz“ Ihre Dokumente zurzeit belegen,
  • wie viele „Benutzer“ freigeschaltet sind und
  • ob Sie Ihren „Eigenen E-Mail-Account nutzen“:

MeinBüro Handbuch für Einsteiger: Abonnements im Arbeitsbereich "Mein Konto"

Außerdem können Sie hier zu einem anderen „Plan wechseln“ und falls erforderlich Ihr MeinBüro-Abonnement „Kündigen“.

Praxistipp: Einen Überblick über die Konditionen der aktuell verfügbaren „WISO MeinBüro Web“-Pläne finden Sie auf unserer Website.

 

E-Mail-Versand

Im Abschnitt (4) „E-Mail-Versand“ legen Sie fest, ob …

  • Sie E-Mails an Kunden über den MeinBüro-Mailserver oder ein „Eigenes E-Mail-Konto“ verschicken wollen und ob
  • der „E-Mail-Verlauf“ in den MeinBüro-Kundenstammdaten abgelegt werden soll.

Sofern der Mailversand nicht über einen eigenen E-Mailserver erfolgt, können Sie außerdem den „Absendernamen“ und bei Bedarf zusätzlich eine abweichende „Antwortadresse“ festlegen:

MeinBüro Handbuch für Einsteiger: E-Mail Versand im Arbeitsbereich "Mein Konto"

Die „Antwortadresse“ ist die E-Mailadresse, an die Ihre Adressaten eventuelle Antworten schicken sollen.

Bitte beachten Sie: Falls Sie die Option „Versand über eigenes E-Mail-Konto“ aktivieren, sind „Weitere Einstellungen“ erforderlich (insbesondere Absendername, E-Mailadresse, IMAP- oder SMTP-Serveradresse und Ports).

In einem separaten Dialogfester machen Sie die erforderlichen Angaben …

  • zur verwendeten E-Mailadresse und dem dazugehörigen Passwort,
  • den Benutzer- und Serverdaten des Posteingangs-Servers sowie
  • den Benutzer- und Serverdaten des Postausgangs-Servers.

Das sieht dann zum Beispiel so aus:

MeinBüro Handbuch für Einsteiger: Erweiterte E-Mail Einstellungen im Arbeitsbereich "Mein Konto"

Per Mausklick auf den Button „Verbinden“ schließen Sie die Anbindung Ihres Mailservers an MeinBüro Web ab.