MeinBüro Web Handbuch

Entdecken Sie alle Funktionen von MeinBüro Web

Zahlungsvorgänge umbuchen

Bei manchen Kontobewegungen handelt es sich nur um interne Umbuchungen von einem Geldkonto auf ein anderes:

Angenommen, Sie haben 200 Euro Kleingeld vom Girokonto abgehoben, um Wechselgeld in die Ladenkasse einzulegen. Sobald der Zahlungsvorgang auf dem elektronischen Kontoauszug Ihres Onlinekontos erscheint, öffnen Sie ihn und klicken am unteren rechten Seitenrand auf das Drei-Punkte-Symbol und dann auf „+ Umbuchung“:

MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: Verrechnungskonto

Im folgenden Umbuchungsdialog …

  • klicken Sie auf die Schaltfläche „Umbuchung erzeugen“,
  • wählen das passende „Umbuchungskonto“ (z. B. das „Kassenbuch“ Ihrer Ladenkasse),
  • geben dem Vorgang bei Bedarf eine aussagekräftige „Beschreibung“ (z. B. „Wechselgeld für die Ladenkasse“) und
  • klicken zum Abschluss auf „Absenden“:
    MeinBüro Handbuch für Fortgeschrittene: Verrechnungskonto Umbuchung erzeugen

Praxistipp: Falls Sie den Vorgang zuvor bereits auf dem betreffenden Umbuchungskonto (in diesem Fall im „Kassenbuch“) erfasst haben, klicken Sie am oberen Seitenrand auf die Schaltfläche „Buchung verknüpfen“. Auf diese Weise stellen Sie die Umbuchungs-Verknüpfung ohne weitere manuelle Eingaben her.

In welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich einloggen?
Für welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich registrieren?