MeinBürofür Mac

Rechnung
schreiben

Teil 4 von Ihrem Blitzstart
Software des Jahres Auszeichnung für die Bürosoftware WISO Mein BüroAuszeichnung für die GOBD-zertifizierte Bürosoftware WISO Mein Büro

An die Rechnung, fertig, los!

Als Belohnung und Ziel unserer Reise steht die Aufgabe, die erste Rechnung zu schreiben und an uns zu versenden, damit Sie Ihre Belohnung in Form der 5,00€ erhalten können. Die Schritte zur Rechnung sind immer ähnlich:

Schritt 1: Kunden auswählen

  • Wählen Sie am linken Seitenrand die Kategorie „Verkauf“ aus. Im Bereich „Rechnungen“ legen Sie eine neue Rechnung über „Neu“ oder das Tastaturkürzel „F10“ an.
  • In der Rechnung klicken Sie zunächst auf den Bereich unter der Absenderzeile, in dem üblicherweise die Adresse auf einer Rechnung erscheint.
  • In dem geöffneten Fenster können Sie oben rechts bestehende Kunden einfach „aus den Stammdaten wählen“ oder einen neuen Kunden anlegen und für spätere Verwendung in den Stammdaten abspeichern.
Schritt 1: Kunden auswählen

Schritt 3: Zahlungsbedingung & Lieferdatum

  • Klicken Sie in der Rechnung auf den Text der Zahlungsbedingung oder des Lieferdatums, öffnet sich zugleich der passende Dialog, um diese auszuwählen.
  • Fehlt Ihnen noch eine Bedingung, können Sie diese mit Klick auf „…“ neu anlegen.
Schritt 2: Positionserfassung und das Auswählen von Artikeln

Schritt 5: Wahl der Versandart

  • Ein großer Vorteil von MeinBüro ist, dass Sie immer sehen, wie das gerade bearbeitete Dokument später bei Ihrem Kunden ankommt. Nachdem Sie mit der Rechnung soweit zufrieden sind, haben Sie eine Reihe von Versandoptionen am rechten Bildschirmrand.
  • So können Sie hier z. B. den Export als PDF auswählen. Während Brief und E-Mail die beliebtesten Versandwege sind, ist auch die Online-Poststelle einen Blick wert. Für nur ein paar Cent extra druckt und versendet unser Partner IOFactory am gleichen Tag.
Hinweis

Um Ihre Rechnung im nächsten Schritt hochladen zu können, wählen Sie im rechten Bildschirmrand den Export als PDF.