Manuelle Buchungen

Die Steuerbuchführung erledigen Sie mit MeinBüro größtenteils im Vorbeigehen. Die meisten Geschäftsvorgänge können Sie den richtigen → Buchungskategorien per Mausklick zuordnen. Wer mit der klassischen doppelten Buchführung vertraut ist, kann aber auch „Manuelle Buchungen“ eingeben. Sie finden den Experten-Dialog im Menü „Finanzen“ – „Manuelle Buchungen“. Per Mausklick auf die Schaltfläche „Neu F10“ legen Sie eine neue Buchung an:

Manuelle Buchungen

Weitere Beiträge

Hier finden Sie weitere Inhalte zu diesem Thema.

Buchung

Mit MeinBüro läuft die Buchführung weitgehend im Hintergrund ab. Die Zahl separater Steuer-Buchungen ist gering - der Aufwand minimal: Die…
Jetzt entdecken

Buchungsjournal

Wenn Sie eine Übersicht über alle manuellen und automatischen → Buchungen benötigen, erstellen Sie im Arbeitsbereich "Finanzen" - "Rechnungs- und…
Jetzt entdecken

Splittbuchung

Die weit überwiegende Anzahl von Zahlungsvorgängen lässt sich im Handumdrehen der passenden → Steuerkategorie (= Buchungskategorie) zuordnen. In manchen Fällen…
Jetzt entdecken
WISO MeinBüro Web
WISO MeinBüro Web
Für einfache Anforderungen
  • Im Web und mobil arbeiten
  • Vordefinierte Rechnungen etc.
  • Vollintegriertes Banking und Payment
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Inkl. digitale Belegerfassung
WISO MeinBüro Desktop
WISO MeinBüro Desktop
Für komplexe Anforderungen
  • Lokal unter Windows arbeiten
  • Individualisierbare Rechnungen etc.
  • Vollintegriertes Banking
  • Buchhaltung und Steuer per ELSTER
  • Inkl. Warenwirtschaft und eCommerce

Noch unentschlossen? Jetzt Produkte vergleichen

Hinweis: Die beiden Produkte sind nicht miteinander kompatibel.