Stammdaten: Nummernkreise

Die Nummernkreise sind dann für Sie interessant, wenn Sie für Ihre Kundennummern, Lieferantennummern und /oder Artikelnummern andere Startwerte als die Zahl „1“ festlegen wollen. Ganz besonders praktisch sind die flexiblen Nummernkreise, wenn Sie Format und Startwerte Ihrer …

  • Rechnungsnummern,
  • Angebotsnummern und
  • Bestellnummern

… an die Belange Ihres Betriebes anpassen wollen. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel ganz bequem fortlaufende Nummerierungen innerhalb des aktuellen Jahres, Monats oder sogar Tages erzeugen:

Nummerkreise

Übrigens: Hier finden Sie ein kurzes Video-Tutorial, indem Sie lernen, wie Sie Nummernkreise zu definieren.

 

Weitere Beiträge

Hier finden Sie weitere Inhalte zu diesem Thema.

Stammdaten: Meine Firma

Neben Ihrem Firmennamen, der Rechtsform Ihres Unternehmens, der Anschrift und den Telekommunikationsdaten geben Sie im ersten Schritt Ihre Steuernummern und…
Jetzt entdecken

Stammdaten: Buchhaltung

Unter „Stammdaten“ – „Finanzbuchhaltung“ - „Steuer-Einstellungen“ legen Sie die Kontenplan-übergreifenden steuerlichen Vorgaben fest. Dazu gehört vor allem die "Art der…
Jetzt entdecken

Stammdaten: Kunden

Die Kundendatenbank ist das Herzstück von MeinBüro: Deshalb taucht das Symbol "Kunden" auch ganz oben in der Stammdaten-Navigationsleiste auf. Auf…
Jetzt entdecken
WISO MeinBüro Web
WISO MeinBüro Web
Für einfache Anforderungen
  • Im Web und mobil arbeiten
  • Vordefinierte Rechnungen etc.
  • Vollintegriertes Banking und Payment
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Inkl. digitale Belegerfassung
WISO MeinBüro Desktop
WISO MeinBüro Desktop
Für komplexe Anforderungen
  • Lokal unter Windows arbeiten
  • Individualisierbare Rechnungen etc.
  • Vollintegriertes Banking
  • Buchhaltung und Steuer per ELSTER
  • Inkl. Warenwirtschaft und eCommerce

Noch unentschlossen? Jetzt Produkte vergleichen

Hinweis: Die beiden Produkte sind nicht miteinander kompatibel.