"Buchwert zu Beginn..." eintragen

  • Hallo zusammen,

    ich habe mich dieses Jahr nach zig Jahren Steuerberater entschlossen, die Einkommensteuererklärung selbst über WISO Web zu tätigen.
    Nun habe ich einen Brief vom Finanzamt bekommen, in dem ich darauf hingewiesen werde, dass am Ende des vorangegangenen Gewinnermittlungszeitraums ein Buchwert für andere Wirtschaftsgüter in Höhe von X EUR vorhanden ist, im aktuellen GEZ jedoch nicht.
    Nun habe ich in den Unterlagen des Steuerberaters den Betrag gefunden aber wo genau trage ich den Wert für den aktuellen GEZ in der Web-Maske von WISO ein?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    • Offizieller Beitrag

    GEZ

    Mit viel Fantasie käme ich da auf Gewinnermittlungszeitraum. ;)


    Nun habe ich in den Unterlagen des Steuerberaters den Betrag gefunden ...

    Dann aber bitte keine Abkürzungen nutzen, die es so im Steuerrecht gar nicht gibt.

  • Was bitte meinst du mit "GEZ"?? Es gibt eine Anlage EÜR und eine Anlage AVEÜR und letztere hast du höchstwahrscheinlich falsch ausgefüllt.

    Ich bitte um Entschuldigung - ich dachte die Abkürzung wäre aus dem Zusammenhang erkenntlich.
    Dass dieses in die Anlage AVEÜR muss habe ich bereits herausgefunden (dort findet sich ja auch der Wert in den Unterlagen des Steuerberaters) meien Frage ist: wo genau ich das in der Web-Maske finde. Danke noch einmal

  • Das müssen dir dann Anwender der Webanwendung sagen - in der Desktopversion gibt es das gesonderte Anlagenverzeichnis, in dem solche Anlagen eingetragen werden und aus dem dann die Anlage AVEÜR erzeugt wird