Drucken mit Word

  • Hallo,


    wie bekomme ich das denn hin, daß das Sparbuch die Musterbriefe in Word darstellt?


    Wenn ich derzeit ein Musterbrief auswähle, erscheint der Text in so einem Notepadformat.


    danke im voraus
    Marlies

  • Hallo Marlies,


    hmm, hast Du denn Word installiert?
    Bei mir wird automatisch Word gestartet. So weit ich das sehe liegen die Musterbriefe ja als RTF-Dateien vor. Das Sparbuch startet eigentlich nur das Programm, dass mit der Endung RTF verknüpft ist. Und bei mir ist das Word.


    Gruß


    Frank

  • Hast Du auch beachtet, daß immer daß zuletzt installierte Programm die bisherigen Einträge (Zuordnung zu den Dateierweiterungen) überschreibt.


    Z.B. erst Word installiert anschließend NotePad: Beim Öffnen einer Word-Datei aus dem Explorerfenster heraus - jetzt werden alle *.doc usw. nicht mehr mit Word sondern mit NotePad geöffnet.

  • Was meinst Du eigentlich mit Wordpad-Format?
    Geht denn das Programm Wordpad auf oder Word?
    Wenn Du einen Musterbrief anlegst, dann wird im Sparbuch-Verzeichnis automatisch eine RTF-Datei angelegt. Mach mal auf die einen Doppelklick. Was passiert denn dann?


    Gruß
    Frank

  • Hallo Marlies.
    Windows Explorer - Extras - Ordneroptionen - Dateitypen - rtf auswählen - wenn dort nicht
    öffnen mit Word steht, auf ändern gehen und "WORD" zum öffnen mit...- machen !!


    Das sollte helfen.
    mfg
    Kurt