Zwei Zertifikate bei getrennter Veranlagung?

  • Bin gerade drüber meine Einkommenssteuererklärung per elster zu versenden. Jetzt kommt aber immer die Meldung:


    Das Elster Modul kann den Druck b.z.w. die Voransicht für den Steuerpflichtigen oder den Ehegatten bei getrennter Veranlagung nur nacheinander verarbeiten. Bitte markieren Sie daher entweder den Steuerpflichtigen oder den Ehegatten im Bereich Druckauswahl.


    Jetzt meine Frage wo finde ich die Druckauswahl wo ich dies markieren kann oder brauche ich zwei Zertifikate bei getrennter Veranlagung.


    MfG Marco

  • Hallo, ich habe das gleiche Problem.
    Ich denke die Druckauswahl geschieht auf der rechten Seite (Überschrift: Auswahl der Dokumente). Dort sind die Formulare für den Steuerpflichtigen und den Ehegatten aufgeführt. Der Haken ist dann jeweils wohl nur bei einem der beiden zu machen. Ich hab's versucht, aber bei demjenigen, den ich nicht auswählen möchte bleibt dann immer noch ein durchscheinender Haken stehen, vermutlich verursacht durch den nicht wegzuklickenden Haken bei "komprimierte Steuererklärung". Ein Programmfehler wird es ja wohl nicht sein. Falls also jemand weiß, wie das Problem zu lösen ist, bitte schnell eine Antwort. Andernfalls geht natürlich der Druck ohne Elster, aber die Bearbeitung dauert dann beim Finanzamt vermutlich länger.


    Schöne Grüße
    Ralf

  • Kurze Frage an die beiden anderen Leidensgenossen:


    Benutzt Ihr das neueste WISO Update (1506) oder hat es mit der vorherigen Version (1505) auch schon nicht geklappt?


    Ich hatte heute die Idee den Versand mit der vorherigen Version auf einem anderen Rechner zu probieren, aber das Laden meiner Daten (die ich mit der aktuellen Version abgespeichert habe) ist in einer niedrigeren WISO-Version nicht möglich. Schade.


    Gruß Ralf

  • Habe exakt das gleiche Problem.
    Programm und Elstermodul sind auf dem neusten Stand, aber ich kann die "komprimierte Steuererklärung" nicht deaktivieren, damit die Voransicht funktioniert.


    Kann mir den wenigster einer sagen ob bei getrennter Veranlagungen zwei Zertifikate notwendig sind :?:


    Vielleicht gibt es ja einen der schlauer ist als wir oder die Entwickler werden mal wach.


    Viele Grüße von ehnieda

  • "Marco_Sets_Fire" schrieb:


    Das Elster Modul kann den Druck b.z.w. die Voransicht für den Steuerpflichtigen oder den Ehegatten bei getrennter Veranlagung nur nacheinander verarbeiten. Bitte markieren Sie daher entweder den Steuerpflichtigen oder den Ehegatten im Bereich Druckauswahl.


    Ich kann das leider auch nur bestätigen. Habe keine Möglichkeit gefunden, bei getrennter Veranlagung die Erklärung online abzuschicken. Es ist auch bei mir nicht möglich, den Druck für Steuerpflichtigen oder Ehegatten vollständig zu deaktivieren, es bleibt immer ein "halber Haken" stehen und verhindert das zuverlässig. Sieht nach einem dicken Bug aus...


    Auch wenn das hier kein moderiertes Forum ist, liest hoffentlich jemand von WISO mit und kümmert sich...


    Ich habe WISO dazu auch bereits eine Support-Mail geschrieben, warte geduldig auf Antwort.


    Starter

  • "Marco_Sets_Fire" schrieb:

    Würde mich und sehr wahrscheinlich auch die anderen interessieren was Buhl dazu als Statement abgibt oder welche Lösung sie bieten. Von daher wäre es echt nett wenn Du uns dies weitergibst.


    Marco


    Na klar, sowie ich mehr weiss, steht es auch hier! Bislang habe ich aber keine Reaktion.


    Starter

  • Ich habe heute mit der Hotline telefoniert.


    Eigentlich ist die Lösung ganz einfach: Wenn man erst nach der Dateneingabe die Veranlagungsart auf "getrennt" geändert hat, bemerkt das Programm das nur teilweise. Jedenfalls steht in den persönlichen Daten des Steuerpflichtigen (ganz nach unten scrollen) weiter "Zusammenveranlagung". Das muss man dort ändern und anschliessend kann man dann auch die Daten ans Finanzamt für Steuerpflichtigen und Ehepartner getrennt übertragen.


    Bei mir jedenfalls hat das so geklappt.


    Starter

  • Hallo Starter (falls Du nochmal reinguckst),


    muss man noch Simsalabim dazu sagen oder komplizierte Handzeichen machen. Habe bei den persönlichen Daten auch nochmal die getrennte Veranlagung eingestellt (das Programm erinnerte mich daran, dass die Einstellung wegen der abschließenden Veranlagungswahl nicht erforderlich wäre) und habe dann nochmal den Versand über Elster probiert = gleich Fehlermeldung wie zuvor, halber Haken bleibt stehen, Versand ist nicht möglich.


    Bin ich der einzige Depp oder klappt's bei den anderen auch nicht.


    Gruß Ralf

  • Kommando zurück!


    Ich bin wirklich der Depp. Die Druckauswahl erfolgt auf der linken Seite "Die Druckauswahl erfolgt für ...". Ich hatte vorher immer auf der rechten Seite den Haken gesetzt. Da bleibt auch nach der Umsetzung des Tipps von Starter der halbe Haken stehen.


    Nach der korrekten Druckauswahl klappt's dann auch mit dem Versand.


    Gruß Ralf