Urteilsmonitor

  • Hallo zusammen,
    also ich habe das Problem, dass bei mehreren Jahresversionen des WISO-Sparbuches (2006-2008) nicht der aktuelle "Urteilsmonitor" des Sparbuch 2008, sondern nur der von 2007 angezeigt wird. Dieser zeigt mir aber aktuelle Steuernews nicht mehr an - also vollkommen verschwendete resource. Leider kann ich den 2008er auch nicht aktivieren, bzw den 2007er deaktivieren. :!:


    hat da jemand ein ähnliches Problem gehabt :?: :?: :?:


    für ´ne kleine Hilfe wäre ich dankbar


    lg
    mf

  • Such mal mit "msconfig" (Mit Start - Ausführen starten) unter "Startup", wo die beiden Monitore gestartet werden und deaktiviere dort den von 2007. Ich schätze, dass der 2008er nicht mehr gestartet wird, wiel der 2007er schon läuft.

  • vlh-TR


    Den Urteilmonitor in dieser Form gibt es nicht mehr, das nennt sich jetzt "Mein Sparbuch Heute".
    Um dies zu nutzen, sollten Sie mit Buhl einen sog. "Aktualitäts-Garantie-Vertrag" abschließen.
    Sollten Sie eh Abonnent bei Buhl sein, so verursacht das keine zusätzlichen Kosten.
    Sprechen Sie mit Buhl. Tel.: 0180 535455-7


    Gruß, Hermann


    PS: So wie Opa bin auch ich etwas erstaunt. Nicht aber weil Sie WISO nutzen (bleibt jedem selbst überlassen),
    sondern über die "Werbung" am Ende Ihrer Beiträge. Das wird nicht jedem Forenteilnehmer gefallen.

  • Zitat von "Opa"

    Welcher Beratungsstellenleiter arbeitet eigentlich mit Wiso, stellt solche Fragen und verliert dann noch seine Visitenkarte? Das ist doch eher Antiwerbung.
    Wundert sich der Opa.


    :shock:
    dieser Beratungsstellenleiter tut dies und ist ansonsten damit recht zufrieden. Außerdem wundert es diesen Beratungsstellenleiter wenn OPA nicht mit WISO arbeitet, warum er denn hier auf den Foren vertreten ist. :wink:
    Also immer schön sachte mit unqualifizierten Äußerungen und von wegen Antiwerbung. Ich denke nur wg. eines technischen Problems sollten nicht fälschlich Rückschlüsse auf eine fachliche Qualifikation zu ziehen sein. :idea:
    Daher denke ich, dass OPA sich seiner Rente/Pension/Versogungsbezuügen und weiteren Freizeitaktivitäten widmen sollte und nicht hier ernsthaft arbeitende Menschen auf den Geist gehen sollte :roll:
    der Beratungsstellenleiter :D

  • Zitat von "dau0815"

    Such mal mit "msconfig" (Mit Start - Ausführen starten) unter "Startup", wo die beiden Monitore gestartet werden und deaktiviere dort den von 2007. Ich schätze, dass der 2008er nicht mehr gestartet wird, wiel der 2007er schon läuft.


    Hallo,
    danke für den Tip - habe das jetzt mal deaktiviert und teste das andere mal, obwohl der 2008er "Mein Sparbuch" da irgendwie nicht angezeigt wird.
    aber trotzdem nochmal für den Hinweis ;-)


    lg
    mf


  • Hallo Herrmann,
    Danke für den Hinweis mit der Aktualitätsgarantie, aber das war nicht das Problem - die besteht, sondern weil die 2007 und nicht 2008er Zusatzfunktion startet. Mehr nicht!!!
    zu der sog. Werbung sei kurz gesagt, dass es sich hier lediglich um eine Signatur handelt.
    Und ob jemanden das passt oder nicht ist mir wurscht ganz ehrlich gesagt.
    Wenn der Webmaster hier da ein Problem mit hat soll er mir das sagen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Möglichkeit einer Signatur gegeben wird wenn man sie nicht auch nutzen dürfte.
    Zudem würde ich sagen ist das eher das Problem anderer User hier, wenn die hier anonym bleiben wollen weil sie sich schämen eine Frage bez. einer Bedienung stellen.
    also Leute wundert euch oder auch nicht.


    lg
    mf

  • vlh-TR
    Ich wunder mich nicht mehr, da die letzten Äußerungen meine Vermutungen bestätigen, die ich hier nicht unbedingt äußern möchte. Nur soviel. Hier kann jeder Fragen stellen und antworten zu steuerl Sachverhalten, aber dies ist keine Werbeplatform. Nur die, die hier antworten, sind größtenteils steuerl. Fachleute von denen jedoch keiner Wiso (bis vllt. auf wenige Ausnahmen) nutzt, daher wundert es mich eben daß ein Beratungsstellenleiter mit einem Laienprogramm (ich will Wiso nicht zu nahe treten) arbeitet. Wenn hier nur Wiso Nutzer antworten würden, würde kaum einer eine Frage beantwortet bekommen. Außerdem spricht schon das StBerG bzw. die Haftung bei ev. Falschantworten hier für eine Anonymität.
    Wenn Ihnen solche Äußerungen "auf den Geist gehen", können sie sich gerne hier verabschieden.


    Opa


    P.S. Es soll auch Opa´s geben, die berufstätig sind.

  • :shock: was haben Sie nur für Probleme, dass Sie derart pubertär auf eine einfache technische Frage hier antworten ohne einen Lösungsansatz zu bieten. Was glauben Sie wohl warum ich im Forum "Bedienung" Fragen stelle?! :wink:


    Bestimmt nicht weil ich das wie Sie anscheinend verwechsle
    tja - und wenn Sie Bedenken haben dass Ihre Antworten auf steuerliche Fachfragen falsch sein könnten und dann mit Haftung rechnen, dann würde ich mich mir an Ihrer Stelle allerdings fragen wer sich hier verabschieden soll und ob ich den Beruf jetzt langsam an den Nagel hängen sollte "Herr Opa". lol :wink:


    Und ehe das hier eskaliert würde ich Sie bitten, auf weitere an mich gerichtete Komentare hier künftig zu verzichten.


    ein schönes Leben noch 8)

  • Zitat von "vlh-TR an @Opa gerichtet"

    Und ehe das hier eskaliert würde ich Sie bitten, auf weitere an mich gerichtete Komentare hier künftig zu verzichten


    Na, - dann übernehme ich das mal eben....


    Übrigens darf hier jeder antworten und keiner von uns lässt sich den Mund verbieten.
    Bitte entfernen Sie die Signatur.
    Das Forum ist keine Werbeplattform.
    Soweit käm´ es noch!


    Ich kann mich @Opa´s Einschätzung rundum anschließen!


    es wundert sich ebenfalls: die Catja, werbefrei

  • Zitat von "Catja"

    es wundert sich ebenfalls: die Catja, werbefrei


    der Petz schließt sich dem werbefrei an ! :mrgreen:


    (Sorry Catja, konnte ich mir nicht verkneifen, du hast ja recht !)

  • Zitat von "Petz"


    der Petz schließt sich dem werbefrei an ! :mrgreen:


    (Sorry Catja, konnte ich mir nicht verkneifen, du hast ja recht !)


    Da bin ich auch dabei!
    Unmöglich, sowas!