Kfz-Kosten / Auto

  • Hallo Zusammen,


    ich habe grad eine Testversion von MG 2008 am laufen und versuche rauszufinden, ob ich damit zurechtkomme. Hab einige Zeit im Forum gestöbert, das mir schon viel weitergeholfen hat. Nun hab ich eine Frage, die ich so nicht klären konnte.


    Ich meine Kfz-Kosten erfasst. Wenn ich nun auf die Auswertung monatliche Kfz.-Kosten klicke, dann zeigt es mir nur die Kraftstoffkosten an. Ich habe aber noch z. B. sonstige Fahrzeugkosten bebucht, das fließt aber nicht in die Auswertung ein.


    Auch bei der Verbrauchsübersicht wird eine Position Gesamtkosten ausgewiesen, die einen unzutreffenden Wert ausweist, weil diese nur die Kraftstoffkosten berücksichtigt und nicht die sonstigen Fahrzeugkosten. Es müsste ja dann gesamte Kraftstoffkosten heißen. Zu den "Verbrauchsdaten" würden aber auch noch andere Kosten wie zum Beispiel für Öl und ähnliches gehören.


    Ist das so gedacht?


    Kann ich das beeinflussen?


    Viele Grüße

  • Zitat von "mg.account"

    Ich meine Kfz-Kosten erfasst. Wenn ich nun auf die Auswertung monatliche Kfz.-Kosten klicke, dann zeigt es mir nur die Kraftstoffkosten an. Ich habe aber noch z. B. sonstige Fahrzeugkosten bebucht, das fließt aber nicht in die Auswertung ein.


    Diese Kosten beziehen sich zur Zeit nur auf die Kraftstoffkosten. Das ist in der Tat nicht ganz glücklich gelöst.

    Zitat

    Auch bei der Verbrauchsübersicht wird eine Position Gesamtkosten ausgewiesen, die einen unzutreffenden Wert ausweist, weil diese nur die Kraftstoffkosten berücksichtigt und nicht die sonstigen Fahrzeugkosten. Es müsste ja dann gesamte Kraftstoffkosten heißen. Zu den "Verbrauchsdaten" würden aber auch noch andere Kosten wie zum Beispiel für Öl und ähnliches gehören.


    Auch da hast Du recht. Die Auswertungen beziehen sich primär alle auf die Benzinkosten.
    Aber weil das schon verschiedentlich diskutiert und bemängelt wurde, kann man zumindest in der Verbrausübersicht die anderen Fahrzeugkosten mit in die untere Liste Ihre kategorisierten Einnahmen und Ausgaben einsehen (die wurde im ersten Schritt der Verbesserung hinzugefügt; schätze mal, daß die Programmierer in späteren Versionen weiter basteln werden).
    Damit diese weiteren Kosten angezeigt werden, muß man die Kategorien mit den KFZ verknüpfen.
    Hierzu mußt Du in die Kategorieverwaltung zu den entsprechenden Kategorien gehen. Dort im Feld Verbraucher den entsprechenden PKW auswählen.


    Gruß
    Dirk

  • Danke für die Antwort.


    So lange es dafür Lösungen gibt die man selbst herstellen kann ist das ja keine wirkliches Problem.


    Ich hab den Verbraucher nun zugeordnet. Jetzt werden die kosten bei den durchschnittlichen Kosten pro Monat berücksichtigt, bei den Gesamtkosten, aber nicht. Hab ich da was falsch gemacht?


    Auf die monatlichen Kosten hat das auch nicht wirklich eine Auswirkung.



    Mmmhhh... Kann ich das über eine eigene Auswertung lösen?

  • Zitat von "mg.account"

    Ich hab den Verbraucher nun zugeordnet. Jetzt werden die kosten bei den durchschnittlichen Kosten pro Monat berücksichtigt, bei den Gesamtkosten, aber nicht. Hab ich da was falsch gemacht?


    Nein. Aber diese kategorisierten Buchungen werden meines Wissens nach auch nicht bei den durchschnittlichen Kosten pro Monat berücksichtigt.

    Zitat

    Auf die monatlichen Kosten hat das auch nicht wirklich eine Auswirkung.


    Ja, es gibt ebend noch keine Verbindung zwischen den Daten, die man bei den Verbrauchsdaten eingibt (Kraftstoff) und den kategorisierten Buchungen. Diese Ausgaben werden getrennt ausgewertet, weshalb man bei Tanken z.B. den Geldbetrag sowohl bei den Verbrauchsdaten als auch bei der Buchung im Konto eingeben muß.

    Zitat

    Mmmhhh... Kann ich das über eine eigene Auswertung lösen?


    Ja, einfach die Auswertung Einnahmen und Ausgaben - Ausgaben nach Kategorie auf die entsprechenden Kategorien einschränken.


    Gruß
    Dirk