Überweisung ins "Ausland"

  • Ich wollte soeben eine Überweisung in die Schweiz machen um eine Rechnung eines Lieferanten zu bezahlen. Nachdem ich endlich ordentlich IBAN und SWIFT Code (Warum steht da nur BIC und nicht SWIFT/BIC) eingegeben habe und MG alles akzeptiert hat, wurde beim Ausführen der Überweisung gemeckert: "Die Schweiz ist nicht EU". Äh ja, das weiss ich, aber wenn ich alle Kontoverbindungs-Daten ordentlich eingegeben habe, wo ist da der Unterschied zu Slowenien, Italien oder Spanien? Wer verweigert da die Überweisung? Und warum? ?(

  • Hallo,

    Ich wollte soeben eine Überweisung in die Schweiz machen um eine Rechnung eines Lieferanten zu bezahlen.


    In CHF oder in EUR?


    Zitat

    (Warum steht da nur BIC und nicht SWIFT/BIC)


    Weil BIC die korrekte Bezeichnung ist.


    Zitat

    wurde beim Ausführen der Überweisung gemeckert: "Die Schweiz ist nicht EU". Äh ja, das weiss ich, aber wenn ich alle Kontoverbindungs-Daten ordentlich eingegeben habe, wo ist da der Unterschied zu Slowenien, Italien oder Spanien? Wer verweigert da die Überweisung? Und warum? ?(


    Die Überweisung wird von deiner Bank geblockt. Den Grund hat deine Bank dir auch mitgeteilt.


    MG unterstützt 2 Arten von Auslandsüberweisungen:
    Eine EU-Standardüberweisung und den designierten Nachfolger SEPA.


    Eine EU-Standardüberweisung ist begrenzt bis 50.000 EUR und auf die EU-Mitgliedsländer - und funktioniert daher nicht in die Schweiz.


    SEPA ist betraglich unbegrenzt und ist nicht auf die EU beschränkt:
    Klick mich


    Daher erfasse die Überweisung nochmal als SEPA Zahlung und probiere es nochmal.


    Wichtig - und daher meine Eingangsfrage: Beide sind nur in EUR möglich.


    Viele Grüße


    Sandro


    //EDIT: Sorry, das ich deinen Beitrag ins falsche Forum verschoben hab, ich hab daneben geklickt. Ich frage lasse es aber behebn ...